Technik-News 05.04.2018
 

Entertainment Technology Concepts GmbH rüstet auf

Der Vermieter von Veranstaltungstechnik, die Entertainment Technology Concepts GmbH, hat in der Abteilung für schwervermittelbare Ideen zugeschlagen.
Nach Kundenwunsch wurde ein LED Fahrzeug entworfen, das geländetauglich sein sollte und hochauflösende, weitreichende Bilder von Wassersportveranstaltungen überträgt.


Die LED Fläche misst eine Höhe von 2,40 Meter und eine Länge von 7,20 Meter und wurde auf einem Truck der Firma MAN KAT1 8x8 verbaut der eigentlich als Militärfahrzeug eingesetzt wird.

Der sogenannte „Deserttruck“ ist mit über 10 Tonnen kein Leichtgewicht aber universell einsetzbar, ob in der Wüste bei Schnee oder in flachem Wasser. Ausgestattet ist er mit eigener Stromversorgung und mit dem Einsatz von Funkenfänger kann er durch nahezu jedes Gelände fahren, um Bilder von Rallye-Veranstaltungen in den entlegensten Gebieten zu produzieren und an seine Zuschauer zu senden.

„Wenn wir etwas anfangen, dann auch richtig“ sagt Alexander Klaus, Geschäftsführer der Entertainment Technology Concepts GmbH, der die Idee zu diesem Umbau hatte. „Der Truck ist sicherlich nicht der schnellste auf der Rennstrecke jedoch hat er den größten Blickfang“, ergänzt er stolz.

Im Mietpark stehen weitere Fahrzeuge mit und ohne LED Flächen bei ETC zur Verfügung, mit dem Partner Michaelis GmbH aus Erkrath können gesamte Außenproduktionen ausgestattet werden.


Entertainment Technology Concepts GmbH


© 2018 by Eisner & Frommo GbR · Realisation: frommo visuelle medien