Wir suchen für unseren Standort in 10115 Berlin ab dem 17.10.2022 als Festanstellung, Vollzeit eine/n

Eventmanager (m/w/d)

Der Deutsche Jagdverband ist eine anerkannte Naturschutzvereinigung und vertritt als bundesweite Dachorganisation rund 250.000 Jägerinnen und Jäger. Weitere Informationen zum Verband gibt es im Internet.


Aufgaben

  • Konzeption, Planung und Durchführung aller Online- und Präsenzveranstaltungen (z.B. Bundesjägertag, Messeauftritte, Gremiensitzungen, Fachtagungen, Vortragsreihen, interne Teamevents)
  • Administrative Organisation, Nachbereitung, Abrechnung und Optimierung
  • Mitwirkung bei Konzeption, Verfassen und Gestaltung von Veranstaltungsmaterial in Zusammenarbeit mit unserer Pressestelle sowie externen Partnern
  • Überblick über spannende Events im jagdlichen Bereich sowie der Verbändelandschaft

Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Marketing, Eventmanagement, Kommunikation oder eine Ausbildung im Veranstaltungsbereich (erste Berufserfahrungen im Eventmanagement wünschenswert)
  • Sie besitzen Organisationsgeschick und überzeugen durch eine zuverlässige, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, die es Ihnen ermöglicht, auch in arbeitsintensiven Zeiten den Überblick zu behalten.
  • Sie bringen gerne eigene Ideen ein.
  • Sie sind geübt im Umgang mit MS-Office-Produkten und sicher im Umgang mit der deutschen Sprache und Rechtschreibung
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie aus, im Kontakt mit Ansprechpartner/innen treten Sie souverän und sicher auf

Wir bieten

  • eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem kreativen und engagierten Team im Herzen Berlins
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag 
  • mobiles Arbeiten 
  • persönliche Fortbildungsmöglichkeiten im Rahmen des Aufgabenspektrums 
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • ein Arbeitgeberticket der BVG
  • eine Bahncard 50
  • ein hundefreundliches Büro 

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine unbefristete Festanstellung.

Bitte fassen Sie die einzelnen Dokumente Ihrer Bewerbungsunterlagen zu einer PDF-Datei zusammen und senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 25. November 2022 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer „Event-2022“ an t.boecker@jagdverband.de

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an:

Olaf Niestroj, E-Mail: o.niestroj@jagdverband.de , Tel.: 030-20913940

Jetzt per E-Mail bewerben