Wir suchen für unseren Standort in 50679 Köln für den Zeitraum vom 01.08.2022 bis 17.08.2022 als Festanstellung, Vollzeit eine/n

Veranstaltungsleiter*in

Die TH Köln zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Wir bieten 27.000 Studierenden sowie 1.000 Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Forschungs- und Arbeitsumfeld in den Ingenieur-, Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation – mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin.

Besetzung nächstmöglich | unbefristet | Vollzeit | Hochschulreferat Bau- und Gebäudemanagement | Campus Deutz 

Ihre Ansprechpartnerin:
Ina Warwitz
T: +49 221 8275 3241
www.th-koeln.de/stellen


Aufgaben

Das erwartet Sie

  • Mitwirkung und Aufbau eines Veranstaltungsmanagements an der TH Köln
  • Koordination und Durchführung des fachtechnischen Planungsprozesses von der ersten Konzeption bis hin zur Umsetzung
  • Evaluation von fachtechnischen Prozessen wie z.B. Genehmigungs- und Anzeigeverfahren, Sicherheitskonzepte, Zuständigkeits- und Ablaufstrukturen
  • Steuerung von möglichen Rahmenvertragspartner*innen und Dienstleister*innen
  • Berücksichtigung einer umweltverträglichen und ressourcenschonenden Planung der verschiedenen Veranstaltungsformate
  • Wahrnehmung der Funktion als Veranstaltungsleitung an allen Standorten der TH Köln und ggf. extern einschließlich Abend- und Wochenendveranstaltungen
  • Erarbeitung und Etablierung von Standards zur Durchführung von Veranstaltungen
  • Aufbau und Durchführung von Beratungs- und Schulungsangeboten zum Veranstaltungsmanagement

Profil

Das bringen Sie mit

  • Hochschulabschluss (Bachelorniveau)
  • alternativ eine Ausbildung im Veranstaltungsbereich oder vergleichbar
  • gerne Zusatzqualifikation im Brandschutz (z.B. Fachplaner/ Fachbauleiter Brandschutz)
  • Expertise im Bereich der Veranstaltungsleitung und -planung
  • fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Brandschutz, Arbeitsschutz und Baurecht
  • Berufserfahrung im Bereich der organisatorischen und rechtlichen Grundlagen des
    Veranstaltungsmanagements
  • routinierte Anwendung der gängigen MS Office-Programme
  • gute Deutsch- und gerne gute Englischkenntnisse
  • ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten
  • selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

Wir bieten Ihnen 

  • Vergütung nach EG 11 TV-L
  • flexible Arbeitszeiten und Option zum mobilen Arbeiten
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und -umfeld
  • vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot für Ihre individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Möglichkeiten zur Teilnahme am Hochschulsport und Gesundheitsförderprogrammen
  • hochschulinterne Veranstaltungsangebote (z.B. Vorträge, Betriebsausflug, Lesungen, Sommerfest u.ä.)
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten am Gebäude und gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • digitale Kommunikations- und Arbeitsprozesse im Team
  • Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • Jahressonderzahlung nach TV-L
  • 30 Tage Urlaub

    Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser online Bewerbungsportal!
    Bewerbungsfrist: 17.08.2022 

    Ihre Ansprechpartnerin:
    Ina Warwitz
    T: +49 221 8275 3241
    www.th-koeln.de/stellen
Jetzt per E-Mail bewerben

TH Köln

Gustav-Heinemann-Ufer
50678 Köln
Deutschland
Tel.: 022182755358
https://www.th-koeln.de/ Zum Unter­nehmens­profil