ADAM und EVA bekommen neues Zuhause

Die Verleihung der beiden Branchenawards ADAM und EVA, die alljährlich herausragende Leistungen in der Direkten Wirtschaftskommunikation prämieren, wird ab 2010 ein neues Domizil beziehen. „Insgesamt fünf Städte und Regionen haben sich bereits um die Austragung beworben“, weiß FAMAB-Geschäftsführerin Elfie Adler.

„Und welche Stadt hat kein Interesse rund 1000 Brancheninsidern ihre Kompetenz rund um die Inszenierung von emotionalen und erfolgreichen Ereignissen zu zeigen?“ so Adler weiter. „Für jede Region ist die Crème de la Crème der Messe- und Eventbranche, die wir zu den Besuchern zählen, von hohem Interesse“. Entschieden wird im Laufe des Februars über den neuen Austragungsort. Mit den Branchenawards prämiert der FAMAB e.V. seit fast fünfzehn Jahren jährlich im November herausragende Leistungen in der Direkte Wirtschaftskommunikation: Marketing-Events, Marken- und Messeauftritte. In den letzten zwei Jahren fand die Veranstaltung in Bochum statt, zuvor in der aktuellen europäischen Kulturhauptstadt Essen und davor über drei Jahre in Düsseldorf.

Kontakt

FAMAB e.V.
052 42 / 94 54 14