Adlershofer Werkstätten - Dienstleister für Profis

Im April hat die Adlershofer Werkstätten GmbH & Co. KG ihre Geschäftstätigkeit in Berlin aufgenommen. Das Unternehmen versteht sich als reiner Herstellungsdienstleister. Vor allem Firmen aus den Bereichen Messebau, Innenausbau, Event und TV-Produktion sollen als Kunden gewonnen werden.

In den hauseigenen, modern ausgestatteten Hallen finden sich auf 3.200 qm eine Tischlerei, eine Schlosserei, eine Malerei mit Lackiererei und viele andere Werkstattbereiche. Geschäftsführer Jan Wernitz beschreibt die Ausrichtung der Adlershofer Werkstätten so: „Wir sind die verlängerte Werkbank für alle Produktionsbereiche – für komplette Projekte oder zur Bewältigung von Engpässen. Was uns von anderen Dienstleistern unterscheidet? Wir konzentrieren uns nur auf den Bereich, in dem wir wirklich gut sind: die Herstellung.“ In diesem Sinne bieten die Adlershofer Werkstätten ausschließlich Produktionsleistungen, hier aber die gesamte Palette. Sämtliche bauteilspezifischen Anforderungen werden ausgeführt so dass der Kunde am Ende komplett einbaufertige Elemente erhält. Von einfachen Bauteilen bis hin zum hochfeinen Möbelbau können alle Ansprüche umgesetzt werden. Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Produktionsgeschwindigkeit: Bis zu 24 Stunden am Tag kann das Team im Mehrschichtbetrieb und mit variabler Besetzung produzieren und so auch kurzfristige Aufträge realisieren. Neben dem Geschäftssitz in Berlin verfügen die Adlershofer Werkstätten über Kooperationspartner in Deutschland und Westeuropa. Für nahezu alle wichtigen Messe- und Veranstaltungsplätze sollen möglichst kurze und schnelle Wege realisierbar sein.

Kontakt

Adlershofer Werkstätten GmbH & Co. KG
030 6704 4738