Avantgarde Moskau: Neuer Managing Director

Marketing-Spezialist Søren Kischkewitz (38) kehrt nach zehn Jahren zu seinem früheren Arbeitgeber zurück und verantwortet nun das Russlandgeschäft von Deutschlands zweitgrößter Agentur für Live-Kommunikation.

Neue Kraft in Russland: Ab sofort übernimmt Søren Kischkewitz als Managing Director die Leitung des Moskauer Büros von Avantgarde und verantwortet damit von nun den weiteren Ausbau des Russland-Geschäfts von Deutschlands zweitgrößter Agentur für Live-Kommunikation. Unter anderem ist der 38-Jährige dabei für den Aufbau des Avantgarde-Kunden Philip Morris in Russland zuständig. Daneben werden Kunden wie Audi, BMW, Mercedes, Bosch, Peugeot, Renault, Philips und verschiedene russische Marken betreut. Zum Einsatzgebiet von Avantgarde Moskau gehören alle russischen Großstädte – etwa auch St. Petersburg, Sotschi, Wladiwostok – sowie die gesamte GUS mit Staaten wie Aserbeidschan, Kasachstan und Ukraine. Neben der Betreuung der Avantgarde-Kunden wird Kischkewitz von seinem neuen Posten aus auch den Aufbau der Avantgarde-Tochter Trendbüro in Russland betreiben. Die Tätigkeit in Russland bedeutet für Kischkewitz eine Rückkehr zu seinem Arbeitgeber von einst: Bereits in den Jahren 1994 bis 1999 hat der Marketingspezialist für Avantgarde in München gearbeitet und hier als Account Director Kunden wie Philip Morris, den Bauer-Verlag mit seiner Zeitschrift Bravo und Audi betreut. Danach folgten Marketingeinsätze für verschiedene Unternehmen und Organisationen. Eine Station etwa war von 2006 bis 2008 die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“: Hier verantwortete Kischkewitz als Head of Project Management den Invest in Germany Bereich und damit Projekte in Brasilien, USA und China. Mit spannenden internationalen Erfahrungen im Gepäck tritt Kischkewitz nun also in Moskau an – und sagt: „Ich freue mich sehr, wieder bei Avantgarde zu sein. Der Ausbau unseres Russland-Geschäfts und der Neuaufbau von Trendbüro hier sind ohne Zweifel eine absolut spannende und herausfordernde Aufgabe in diesem immer noch jungen, sich entwickelnden Werbemarkt.“

Kontakt

Avantgarde Gesellschaft für Kommunikation mbH
Patricia Wiede
08151-972945
info@patricia-wiede.de