Buchtip: Eventmanagement in der Praxis

Ob Unternehmen, Einzelhandel oder Vereine: Alle setzen auf einzigartige Veranstaltungen, die lang und gut nachwirken. Was solche "Events" zum Erfolg bringt, verrät der Insider Christoph Klein in dem neuen Ratgeber "Eventmanagement in der Praxis".

Der Autor ist selbst erfolgreicher Veranstalter mit jahrelanger Praxis. Sein Credo: Die Planer sollten sich stets vor Augen halten, was mit dem Event erreicht werden soll. Dieser Maßgabe sind alle Aktivitäten unterzuordnen. Bei der Realisation müssen Inhalt und Qualität stimmen. Die Vorgabe liefert das Niveau der Branche, das es zu übertreffen gilt. Denn ist der Teilnehmer bereits besseres gewohnt, kann das Event kaum trumpfen. Deshalb ist Kreativität gefragt: Das ist letztlich keine Frage des Budgets, sondern eines Denkens in neuen Dimensionen - ein Beschreiten ganz neuer Wege, die zuvor kein Anderer ging. Auf 118 Seiten hat Klein ein geballtes Wissen zu diesem spannenden Thema untergebracht. Ohne Abschweife geht er auf praktisch alle Aspekte des modernen Eventmanagements ein. Drei Kapitel unterteilen sein Werk: Im ersten vermittelt der Manager Grundlagen, erklärt beispielsweise, welche Arten von Events zur Wahl stehen, wie sie sich ins Marketing integrieren lassen und welche rechtlichen Grundlagen es zu beachten gilt. Im zweiten Kaptitel geht es zur Sache. Die konkrete Planung, Durchführung und Nachbereitung stehen hier im Mittelpunkt. Der Leser lernt, wie ein Konzept aufgestellt wird, die Kosten kalkuliert werden und er bekommt fundierte Hilfestellung von A wie Ablaufplan bis V wie Versicherung. Das dritte Kapitel enthält nützliche Zusatzinformationen zu mitunter heiklen Themen wie GEMA oder der einsetzbaren Technik. Auch ist ein reichhaltiges Glossar über die Fachsprache der Eventbranche ebenso enthalten wie zahlreiche Kontaktadressen und kopierbare Formulare als Planungshilfe. Wer sich mit dem Werk fachlich fit gemacht hat, aber trotzdem noch keine zündende Idee für sein Event hat, dem hilft der Autor mit der Vorstellung bewährter Kreativitätstechniken. Ein besonderes Anliegen Kleins ist übrigens die Nachwuchsförderung. Sein Ratgeber versteht sich daher auch als Leitfaden für den Einstieg in einen interessanten Beruf, der eine beachtliche Zukunftsperspektive hat. Das Werk zum Preis von 24,90 Euro ist im Buchhandel oder unter www.interna-aktuell.de im Internet erhältlich.

Kontakt

Verlag interna GmbH, Bonn
www.interna-aktuell.de