Die SofaBOX - ein Kultobjekt mit Sitzkomfort

Die Entstehungsgeschichte der SofaBox liest sich wie ein Wintermärchen: An deren Anfang steht eine schlichte Metallkiste – handgefertigt in der Schweiz. Im Rahmen eines Kreativ-Workshops wurden neue Möglichkeiten für die Verwendung dieser Transportbox gesucht.

Es entstand die aufklappbare SofaBOX – ein unverwüstliches Designmöbelstück, das immer und überall höchsten Sitzkomfort bietet und dazu noch gut aussieht. Damit begann die Erfolgsgeschichte dieses trendigen Sofas. Ihren außergewöhnlichen Look verdankt die SofaBOX dem schlichten Industriedesign, gepaart mit den modernen Farben der Sitzpolster. Ob bei eleganten Veranstaltungen oder in jugendlichen Wohnräumen – mit seinem Stil liegt dieses Möbelstück in puncto Design überall im Trend. Doch trotz der einfachen und geradlinigen Form bleibt Platz für Individualität: Dieses Sofa ist mit und ohne Armlehnen in zwölf Farben erhältlich und passt somit garantiert zum Weihnachtsschmuck. Unternehmen haben außerdem die Möglichkeit die Box als Werbefläche zu branden. Flexibel einsetzbar ist das 50 Kilogramm schwere Sofa durch zwei Tragegriffe, die einen einfachen Transport ermöglichen. Auch Sonne und Kälte können diesem kultigen Objekt nichts anhaben: Die Metallbox besteht aus wind- und wetterfestem Aluminium, die Sitzfläche ist aus reißfestem, robustem Yachtleder gefertigt. Deshalb findet man dieses Sofa im Indoor- und Outdoor-Bereich. Bei großen Events oder Messen sorgt die SofaBOX genauso für Abwechslung und tollen Sitzkomfort wie auf Silvesterpartys oder auf Skihütten – als bequeme und originelle Alternative zum traditionellen „Sonnenbankerl“.

Kontakt

FIBLU: Vertrieb Deutschland
Reimund E. Fischer
+49 (0)7131 5072 67
info[at]sofabox.de
www.sofabox.de