Die WAK schafft Raum

Ab sofort vermietet die WAK Räume an Unternehmen, Vereine und Institutionen als Ort für Seminare, Vorträge oder Tagungen. Insgesamt stehen 10 Seminarräume für 20 bis 80 Personen zur Verfügung. Die gute Infrastruktur, die verkehrsgünstige Lage und das Serviceangebote sind dabei von besonders großem Vorteil.

 

Die Idee, die meistens untertags leerstehenden Räume zu vermieten, kam aus den eigenen Reihen. Eine Mitarbeiterin einer Werbeagentur, selbst Studierende an der WAK, hatte die Aufgabe, für einen Agenturkunden Räume für Fortbildungsmaßnahmen des Außendienstes zu suchen. Sie sprach den Akademieleiter, Mirko Rütz an, ob er nicht ausnahmsweise für drei Tage einen Raum für 30 Personen zur Verfügung stellen könne. Konnte er. Und das war die Geburtsstunde des Raumservice-Konzeptes. Wie ein reibungsloser Schul- bzw. Seminarbetrieb ablaufen soll, welches Equipment vorhanden sein muss und wie viel Platz benötigt wird, das weiß man ja aus eigener Erfahrung. So profitieren die künftigen Mietinteressenten nicht nur vom Know-how des Schulbetriebes, sondern auch von der verkehrsgünstigen Lage, dem gepflegten Ambiente und der WAK Infrastruktur. Alle Räume sind technisch auf dem neuesten Stand, Beamer und WLAN gehören zum Standard. Eine eigens dafür installierte Website führt virtuell ausführlich und gut strukturiert durch die einzelnen Räume und zeigt anschaulich die Größe, Nutzungs- und Stellmöglichkeit mit allen technischen Einzelheiten dar. Über ein Kontaktformular besteht die Möglichkeit, Anfragen zu stellen oder sich direkt mit Frau Nork, die für die Organisation und Betreuung zuständig ist, in Verbindung zu setzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://raumservice.wak-koeln.de/

Kontakt

WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V.
Brigitte Abels
0221-934778-0
b.abels[at]wak-koeln.de
www.wak-koeln.de