DVC-Prdukte bei Dreamwalks im Vertriebsprogramm

Ab sofort führt die Dreamwalks GmbH die Produkte von DVC im Programm. Die Partnerschaft bot sich an, da unter Anderem der DVC ClipRecorder in seinen verschiedenen Ausbaustufen eine ideale Ergänzung zu den SAN Systemen von Bright darstellt.

Der ClipRecorder SAN kann als I/O Station direkt an das Bright SAN angeschlossen werden und direkt mit dem BrightClip Format arbeiten. Auf der IBC im Amsterdam RAI 12.- 16. September wird der ClipRecorder mit der Anbindung an Bright SAN auf dem Stand 7.J39 in Vorführungen zu sehen sein. Auch der MediaReactor, eine Software-Entwicklung von DrasticTechnologies in der Distribution von DVC, gliedert sich ideal in das Portfolio von Dreamwalks ein. In der aktuellen Vielfalt der Formate kann damit ein Hub gebildet werden, der alle gängigen Formate automatisiert wandelt.

Kontakt

DVC Digitalvideo Computing
Harald Näther
08152-93010
info[at]digitalvideo.de
www.digitalvideo.de