elberfeld.de: Raum für kreative Ideen

elberfeld.de ist fachlich auf Messen, Events sowie in der Gestaltung und Produktion von Medien zu Hause. Den physischen Firmensitz hat das Unternehmen in Wuppertal. Durch die Eröffnung der Büros der elberfeld kreation GmbH in Nideggen am Rande der Eifel hat sich das Unternehmen nun räumlich erweitert.

Seit April dieses Jahres betreut Diplom-Designerin Tanja Güster-Klinkhammer bei elberfeld.de unterschiedliche Kunden aus verschiedensten Branchen. Nach ihrem Abschluss an der Kölner International School of Design war die heute 27-jährige als freie Grafikerin für diverse Firmen und als Junior Art Direktorin bei einer Kölner Design- und Projektagentur tätig. Als fachliche Ergänzung zum etablierten Bewegbildbereich schließt Güster-Klinkhammer bei elberfeld.de die Lücke zum klassischen Grafikdesign. Ihr Aufgabengebiet reicht von der Konzeption über das Print-Design bis hin zur CI-Entwicklung. Ihren Arbeitsplatz hat Güster-Klinkhammer bei elberfeld.de, genauer gesagt bei der elberfeld kreation GmbH, in den neuen Büros in Nideggen. Dort sitzt seit wenigen Wochen die „Denkfabrik“ des Unternehmens. Geschäftsführer René Elberfeld hat hierhin den Hauptsitz seines Unternehmens gelegt. „Das Büro in Nideggen bietet trotz, oder gerade wegen seiner Lage, die ideale Umgebung für kreatives Gestalten. Das Spannungsfeld Stadt und Land inspiriert immer wieder neu“, erläutert Elberfeld die Entscheidung bei der Wahl des Firmenhauptsitzes. Während im Mediapark „Villa Media“ in Wuppertal weiterhin die Medienproduktion erfolgt, finden die Konzeption und die reine Designentwicklung bei elberfeld.de künftig in der Eifel stattfinden.

Kontakt

elberfeld kreation gmbH
René Elberfeld
0202 2427200
info[at]elberfeld.de
www.elberfeld.de