eps und Herbert Grönemeyer – die Erfolgsstory geht weiter

Bei der Show in Düren übernimmt der Dienstleiter eps neben der örtlichen Infrastruktur zusätzlich die Planung und Abwicklung der Veranstaltung. Es war das zweite Konzert der aktuellen „12“-Tour von Herbert Grönemeyer, bei dem in Düren 35.000 begeisterte Fans Hits wie „Bochum“, „Männer“, „Mensch“ sowie Stücke seines aktuellen Albums begeistert mit Gesang und bester Laune begleiteten.

Für die Kreisstadt war es ohne Frage das bislang größte Konzert in der Geschichte. Für eps ein weiterer, der inzwischen kaum noch zählbaren Einsätze für den Ausnahmekünstler, dessen Konzerte und Tourneen der Dienstelister bereits seit 1994 international begleitet. Bei der diesjährigen Show in Düren übernahm eps im Auftrag der Dirk Becker Entertainment GmbH neben der örtlichen Infrastruktur zusätzlich die gesamte technische Planung und die Abwicklung der Veranstaltung. Mit gewohnter Präzision und Sorgfalt bei Vorbereitung und Umsetzung der Show seitens eps, entstand in nur fünf Tagen auf dem Gelände der Firma „tedrive“ eine von drei Tribünen umrahmte Open-Air-Arena mit Steh- und Sitzplätzen für insgesamt 35.000 Zuschauer. Der Materialaufwand von eps beinhaltete unter anderem 12.500 Tribünensitzplätze, insgesamt mehr als 5.000 m Absperrungen, Barrikaden und Einlass-Schleusen, mobile Raumsysteme wie Container und Sanitäranlagen, die gesamte Telekommunikation, Wasser- und Stromversorgung und am Platz, den Produktions-Fuhrpark sowie Fahnenmasten und die komplette Beschilderung auf dem Gelände. Neben Düren wirkt eps bei der diesjährigen „12“-Tour in folgenden Städten mit: in Aalen am 30.05., in Bielefeld am 01.06., auf Rügen am 03.06., in Flensburg am 04.06., in Mönchengladbach am 06.06., in Oschersleben am 07.06. sowie in Klagenfurt am 18.07. und abschließend in Freiburg am 19.07.. eps gmbh, mit Hauptsitz in Köln und weiteren Niederlassungen in München, Berlin, Wroclaw (Polen) und Melbourne (Australien), übernimmt die Projekt- und CAD-Planung, Ausschreibungsverfahren und die Koordination der Gewerke für Veranstaltungen. Darüber hinaus ist eps einer der führenden Dienstleister und kompetenter Partner für die Bereitstellung von Infrastrukturmaßnahmen wie Absperrungen, Einlass-Schleusen, Rasenschutzsysteme, Tribünen, Bühnen, Möbel, Schwerlastfahrstraßen, Bürocontainer, Zelte sowie mobile Sanitärsysteme.

Kontakt

eps gmbh
Yvonne Klöfkorn
+49 89 444 570
presse[at]eps.ag
www.eps.ag