frei | luft | raum: Exklusive Event-Architektur

Um die Installation der einzigartigen temporären Membrandach-Systeme mit Magic Sky-Schirmen konsequent weiter ausbauen zu können, gründete Malte Schreer in Limburg an der Lahn die MAGIC SKY Mitte GmbH an der Seite der Magic Sky Schirmsysteme GmbH.

Der Claim „frei | luft | raum“ fokussiert dabei die Stärken der Großraumschirme. „Wir ermöglichen mit dieser einzigartigen Event-Architektur Räume unter freiem Himmel, ohne spürbare Grenzen zu setzen. Magic Sky-Schirme wirken nahezu fließend, leicht und transparent. Im Gegensatz zu Zelten scheinen die Systeme regelrecht zu atmen.“ berichtet Malte Schreer. Die Freiluft-Veranstaltung bleibt somit Open Air, ohne den typischen Charakter zu beeinträchtigen. Daraus ergeben sich die Schirme als perfekte Symbiose aus temporärer Event-Architektur, Wetterschutzfunktion und herausragender Branding-Fläche. Die Kunden kommen aus dem breit gefächerten Markt der Veranstaltungs-Industrie. „So installieren wir Magic Sky-Schirme gleichermaßen für Industrie- und Public-Events, Fashion- und Road-Shows und sogar private Feiern. Aber auch die außergewöhnlichsten Designs und Messebau-Konzepte können mit Magic Sky realisiert werden. Ein weiteres wichtiges Kriterium für unsere Kunden ist die hohe Lichtleitfähigkeit der Membran. Die Flächen lassen sich außergewöhnlich illuminieren, die Veranstaltung kleidet sich unaufdringlich wie diskret in ein neues, eigenes Gewand. Gerade dann ist die überdachte Fläche ein Erlebnis für sich.“, so Schreer weiter. Und hinsichtlich des Brandings stehen dem Kunden durch Projektion oder Druckverfahren nahezu alle Möglichkeiten der CI-Übertragung offen. Magic Sky darf sich dadurch nicht zufällig auch als exklusiver Marken-Botschafter verstehen.

Kontakt

MAGIC SKY Mitte GmbH
Geschäftsführung: Malte Schreer
06431 - 92 187 60
architektur[at]freiluftraum.de
www.freiluftraum.de