Gröbel Siebach realisierte VIP-Hospitality für BMW

Im Auftrag der BMW AG hat Gröbel Siebach Eventbüro GmbH & Co. KG aus München anlässlich des Formel-1-Rennens in Monte Carlo ein privates Appartement im 14. Stock des Palais Hèracles direkt über der Start-Ziel-Linie zu einer attraktiven Veranstaltungslocation umgebaut.

Wie bereits in den Vorjahren mietete der Münchener Automobilkonzern die Privatwohnung für die zweitägige VIP-Hospitality an. Begrüßt wurden rund 100 Gäste. Gröbel Siebach stattete die Location unter Berücksichtung der CI von BMW Motorsport aus und entwickelte dabei ein durchgestyltes kühles Ambiente für die Räume – überwiegend in weiß gehalten. Die reduzierte Form- und Farbsprache setzte sich über die komplette Wand- und Bodengestaltung bis hin zur abgestimmten Beleuchtung fort. Eingerichtet waren die Räume mit einem hinterleuchteten, puristischen Mobiliar sowie ausgewählten Dekorationen. Bei der technischen Ausstattung wurde Gröbel Siebach von der Firma Signon unterstützt. Eine besondere Herausforderung war die schwierige Aufbausituation direkt an der Rennstrecke. Gröbel Siebach Eventbüro GmbH & Co. KG Gröbel Siebach ist ein erfahrener Spezialanbieter für die Planung, Gestaltung und Realisierung von Bauten und Räumen für Messen und Events. Das Unternehmen arbeitet für namhafte nationale und internationale Auftraggeber und betreut Projekte vom Entwurf über die detailgenaue Ausführungsplanung bis hin zur Bauleitung im Bereich Messebau und Eventdesign. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung von Corporate-, Design- und Kommunikationskonzepten mit dreidimensionaler Ausrichtung.

Kontakt

Gröbel Siebach Eventbüro GmbH & Co. KG
Katrin Gradl
0 89 / 62 83 36 90
keine Angabe
www.groebel-siebach.de