Horizontbeleuchtungen mit LEDs

Die LED löst auch im Bereich der Horizontbeleuchtung immer häufiger konventionelle Farbrampen ab. LMP hat dafür die Litecraft LED PowerBar 4 DMX mit speziellen 10° x 40° Optiken und einem kompakten Design vorgestellt.

 

Die Farbmischung erfolgt über RGB+W, was zu intensiven Farben und sauberem Weißlicht führt. Ein weiteres Highlight ist die ausgefeilte DMX-Ansteuerung für die Farb- und Farbsequenzwahl. Dafür stehen modusabhängig 4 bis 16 DMX-Kanäle zur Verfügung. Die PowerBar 4 DMX ist in vier Segmente aufgeteilt. Jedes Segment lässt sich separat mit vier DMX-Kanälen für R, G, B und W steuern und programmieren, was dynamische Lichtbilder und Chaser ermöglicht. Der einheitliche Pixelpitch zwischen mehreren Einheiten ist auf die Anforderungen der Lichtdesigner zugeschnitten. So lassen sich mehrere PowerBars direkt nebeneinander platzieren und im Daisy-Chain-Verfahren schnell verbinden. Der ausbalancierte Bügel sorgt sowohl für einen festen Stand am Boden als auch für eine sichere Montage an der Traverse. Praktiker schätzen außerdem die Ein- und Ausgänge mit drei- und fünfpoligen DMX- sowie PowerCon-Verbindern.

Kontakt

LMP Lichttechnik
Oliver Winkler
0 54 51 / 59 00-800
keine Angabe
www.lmp.de