impression im Chrom-Look beleuchten DSDS-Finale

Bei der Finalsendung von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) kamen impression im Chrom-Look von GLP zum Einsatz. Für das Lichtdesign der Show verantwortlich zeichnete die mo2 design GmbH in Form von Manfred „Ollie“ Olma und Manuel da Costa.

Bereits seit der ersten Staffel betreut mo2 design die Beleuchtung der Erfolgssendung. Am Samstag endete die fünfte Staffel der deutschen Talentsuche. Zum Einsatz bei der Show kamen insgesamt 30 impression XL. Als Besonderheit für die Finalsendung sind davon sechs Geräte mit einer edlen Chrom-Ausführung beschichtet. Zusätzlich wurden 68 impression 90 eingesetzt, davon 20 in edlem Chrom-Look auf „impression Flower Ständern“. Bildunterschrift: Deutschland sucht den Superstar

Kontakt

GLP German Light Products GmbH
Uli Steinle
0 72 48 / 9 27 19-38
keine Angabe
www.glp.de