In 12 Wochen zu 140.000 Studenten bundesweit!

Bereits zum achten Mal startet deutschlands größte Hochschul-Roadshow CampusTour.de. Rund 700 Promoter sind im Sommersemester 2010 wieder an über 80 Hochschulen vor Ort und bilden die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Studenten.

Ob Werksstudentenstelle, Praktikum, Diplomarbeit oder Stellenanzeigen für Berufseinsteiger, dem jungen Akademiker eröffnen sich unzählige berufliche Möglichkeiten. „Die teilnehmenden national sowie international agierenden Unternehmen wollen ganz nah an diese hoch qualifizierte Zielgruppe herankommen. Im Rahmen von Praktika sollen Talente dabei bereits früh gesichtet und gebunden werden“, so Projektleiter Georgiadis. Qualifizierter Nachwuchs ist nach dem wirtschaftlich schwachen Vorjahr auf dem Arbeitsmarkt für die Industrie wieder sehr gefragt. Hierzu zählen die Fachrichtungen Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften sowie der Informationstechnologie aber auch Physiker, Biotechnologen und Psychologen. Im handlichen Tourpartnerbuch stellen sich die Unternehmen mit Firmenprofil und Imageanzeige vor, außerdem gibt es übersichtlich aufgelistet Ansprechpartner, Kontaktadressen und Fachrichtungen. Das ausgegebene Tourpartnerbuch will Sabine Fetzer, Studentin an der Uni Fulda für ihre Jobsuche nutzen: „So übersichtlich und praxisnah, erspart mir das viel Arbeit.“ Der Zuwachs der an der Campustour.de teilnehmenden Studenten ist von Semester zu Semester stetig gestiegen. Dadurch wird erneut die Philosophie der CampusTour.de bestätigt. „Wir sind an den Bedürfnissen der Studenten aber auch an den Interessen der Unternehmen direkt dran und unterhalten aktive Kontakte zu Career Centern an den Hochschulen.“ betont Marc Glasl, Geschäftsführer des iniziierenden Unternehmens Campus Career Network [C2N].

Kontakt

Campus Career Network
Niko Georgiadis
0711 66 46 36 27
niko.georgiadis[at]c2n.de
www.campustour.de