Internationale Eventbusiness-Kommunikation

Die Globalisierung macht sich besonders in der Eventbranchen bemerkbar: Eventmanager verhandeln mit internationalen Künstlern und buchen Locations in der ganzen Welt. Wer sich für branchenspezifisches Business-Englisch fit machen möchte, dem bietet die ebam Akademie in Berlin eine neue Workshop-Reihe.

Praxisorientiertes Sprachtraining steht in der fünfmonatigen Reihe „English for Event & Media Professionals“ mit je einem Kurswochenende pro Monat im Mittelpunkt. Dazu setzt die ebam Akademie auf Hör-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen mit berufsfeld- und situationsbezogenen Inhalten und Vokabeln. Aktuelle Literatur, Online-Texte, Videos und Rollenspiele erleichtern das Lernen. Jede Workshop-Einheit widmet sich einem der folgenden fünf Aufgabenbereiche: Marketing, Promotion, Public Relations, Eventmanagement und Musikvermarktung. Diese Kursmodule können einzeln oder im Gesamtpaket absolviert werden. Die erste Chance, sein Business-Englisch zu verbessern, bietet sich am 21. und 22. Januar 2010 in Berlin. Mit „English for Marketing“ startet die neue Business-Sprachkurs-Reihe der ebam Akademie. Genauere Informationen gibt es auf www.ebam.de oder unter 030/ 206050-93.