ISES @ IMEX

Nach der erfolgreichen ISES-Lounge in Tallin setzt die International Special Events Society (ISES) den länderübergreifenden Erfahrungsaustausch mit europäischen Event-Experten im Mai auf der Fachmesse IMEX in Frankfurt am Main fort.

Das europäische Chapter des weltweit aufgestellten Verbandes präsentiert sich dort erneut mit einem eigenen Stand. ISES-Mitglieder und Interessenten sind eingeladen, sich am Stand G 103 mit Vorstandsvertretern von ISES Europe über aktuelle Entwicklungen auszutauschen. „Wir wollen die IMEX für ein informelles Networking und den Dialog mit Branchenmitgliedern nutzen“, so Martin Osbeck, Präsident von ISES Europe. Gerade mit Blick auf die gegenwärtig ungewissen wirtschaftlichen Bedingungen sei der Informations- und Erfahrungs-austausch auf internationaler Ebene immens wichtig, meint Osbeck. Der Europa übergreifende Dialog ist zentraler Bestandteil der Verbandsarbeit von ISES Europe. So finden mehrmals im Jahr bundesweit sowie in Nachbarländern ISES Lounges mit Impulsvorträgen und informellem Networking statt. Im Juni wird sich ISES Europe auf der Showtech in Berlin präsentieren. Auch hier ist eine Veranstaltung für Mitglieder und Gäste aus Europa geplant. Nähere Informationen unter www.ises-europe.com.

Kontakt

ISES Europe
Christofer Knaak
0049 (0) 6146/605-151
c.knaak[at]touristik-aktuell.de
www.ises-europe.com