Karriere im Eventbereich: Schulische Ausbildungen

Die Berufsbilder Fachkraft für Veranstaltungstechnik und Veranstaltungskauffrau/-mann haben sich in der Veranstaltungsbranche etabliert. Die bm-Berufsakademie in Köln ermöglicht nun auch schulische Ausbildungen mit hohem Praxisanteil zum Erlangen der begehrten IHK-Berufsabschlüsse.

Konzerte, Musicals, Messen, Tagungen, Theater- und Opernvorstellungen, Kabarett und mehr - hinter jedem großen und kleinen Event steckt eine strukturierte Planung und ein kompetentes Expertenteam. In Abstimmung mit Künstlern, Veranstaltern und Veranstaltungsstätten nimmt es sowohl Planung als auch Durchführung in die Hand. Die Ausbildungslehrgänge zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik und zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau dauern drei Jahre zzgl. Prüfungsvorbereitungen und enden mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer Köln. Die bm- bildung in medienberufen gmbh führt das Angebot in Kooperation mit der DTGH (Deutsche Theatertechnische Gesellschaft) durch. Nachdem die Teilneh-mer/innen bei bm ein Jahr mit den technischen Grundlagen, theoretischen Hinter-gründen und wichtigsten Fakten versorgt wurden, gehen sie für 23 Monate in den Betrieb. Die Praxisphase findet in einem von der IHK zugelassenen Unternehmen statt, das in der Regel auch eine angemessene Praktikumsvergütung zahlt. Im An-schluss werden die angehenden Veranstaltungskaufleute und Fachkräfte für Veran-staltungstechnik dann intensiv an der Berufsakademie auf die Prüfung vorbereitet. Seit 1998 bildet die Berufsakademie der bm – bildung in medienberufen gmbh be-reits in Medienberufen aus und weiter. Die Berufe in der Veranstaltungsbranche runden das Portfolio der bm ab. Neben medientechnischen (Mediengestalter/in Digi-tal und Print sowie Bild und Ton) werden auch kaufmännische Berufsausbildungen (Kaufleute für Marketingkommunikation, Medienkaufleute und Kaufleute für Büro-kommunikation) sowie Weiterbildungen, Qualifizierungen und Umschulungen ange-boten. Mehr zum Lehrgangsangebot der bm gibt es unter www.medienberufe.de

Kontakt

bm - bildung in medienberufen gmbh
Britta Rohr
0221-78970-122
presse[at]medienberufe.de
www.medienberufe.de