KIEKER Veranstaltungstechnik München

KIEKER Veranstaltungstechnik München verstärkt das Team mit Arne Meerkamp van Embden. Als Key Account Manager übernimmt er das Projektmanagement von Veranstaltungen.

Arne Meerkamp van Embden hat unter anderem für die renommierte, mehrfach ausgezeichnete Eventagentur circ, Wiesbaden und Kunden wie BASF, E.ON Energie, VW und Caterpillar gearbeitet. Durch seine langjährige Erfahrung und seinem fundierten Know–How in der Durchführung anspruchsvoller Veranstaltungen im In- und Ausland, wird eine umfassende Beratung garantiert. Nach dem Studium an der FH Köln im Fachbereich Photoingenieurwesen, startete Arne Meerkamp van Embden seine Laufbahn als technischer Leiter im Medienzentrum Köln-Hürth, und war verantwortlich für den Bereich Fernsehshows, Kinofilmproduktionen und Events. TV-Produktionen wie „Wetten, dass..?“, „Der Deutsche Fernsehpreis“, „Die Dirk Bach Show“ und die Kinofilmproduktion „Die wunderbare Welt der Amelie“, sind in dieser Zeit in seiner Verantwortung realisiert worden. Als technischer Leiter des Festspielhaus Füssen, wurde er in das internationale Regieteam unter Michael Curry, Silvia Hase und Conell Morrison berufen, und hob das zweite Musical Ludwig² mit aus der Taufe. In dieser Zeit war er auch für die organisatorische und technische Umsetzung von zahlreichen Events verantwortlich. Er betreute unter anderem Kunden wie Porsche, Stihl, Creaton und Hirschvogel Automotive Group.

Kontakt

KIEKER Technische Eventkonzepte & Produktion
Jo Kieker
089 552619-0
presse[at]kieker.net
http://www.kieker.net