kogag erhält Sonderpreis der Austrian Event Awards

Im Rahmen der Verleihung der Austrian Event Awards am 02. Dezember in Wien wurde der kogag eine besondere Ehre zuteil: Die Agentur erhielt den erstmals in diesem Jahr verliehenen Sonderpreis für sogenannte „Green Events“.

Ausgezeichnet wurde das Führungskräfte-Event, das die kogag in Zusammenarbeit mit der österreichischen Partner-Agentur Alpin Convention im September letzten Jahres für die Scout24 Holding GmbH in Kitzbühel, Tirol, umgesetzt hat. Im Fokus des von der kogag entwickelten Konzeptes stand die nachhaltige wie teambildende Maßnahme eines gemeinsamen Brückenbaus (Foto). Bei dem größten Branchentreff der Eventmarketingszene in Österreich nahmen Ergin Iyilikci, Director Corporate Communications/ PR der Scout24 Holding GmbH, Hans Schmitz, Geschäftsführer Alpin Convention und kogag Geschäftsführer Markus Jäger den Sonderpreis in Empfang. Die Austrian Event Awards wurden zum nunmehr dreizehnten Mal verliehen. Sie prämieren alljährlich in insgesamt zehn Kategorien jene Agenturen und Auftraggeber, die mit einem besonders kreativen Eventmarketingkonzept überzeugen konnten. Der in diesem Jahr neu eingeführte Sonderpreis für „Green Events“ kürt ein Event, das sich durch umweltgerechte Maßnahmen während des gesamten Organisationsablaufes im Sinne der Nachhaltigkeit auszeichnet.

Kontakt

kogag Bremshey & Domning GmbH
Heike Worgulla
0212/ 2606-234
worgulla.heike[at]kogag.de
www.kogag.de