la folie fährt „Tour de Suisse“ für Daihatsu

Bei der „Tour de Suisse“, die von den Zürcher Live-Marketing-Spezialisten la folie durchgeführt

wurde, präsentierte sich die Daihatsu 4x4 Fahrzeugflotte, getreu dem Motto „Dem Winter auf der Spur“, in der gesamten Schweiz.

Die allradgetriebenen Kompaktfahrzeuge Terios, Materia und Sirion wurden aufmerksamkeitsstark mit Schnee auf den Dächern ausgerüstet und tourten von September bis November an insgesamt 13 Tagen durch das Land.Neben vielen Zwischenstopps an hoch frequentierten Plätzen machte die Kolonne auch an 4 Einkaufszentren für jeweils einen Tag Halt, um den interessierten Besuchern die Möglichkeit zu geben, die Modelle direkt vor Ort selbst probe zu fahren. Zudem führte das Team ein Gewinnspiel mit den Passanten durch, bei dem es insgesamt 10 Skiwochenenden für zwei Personen in den Schweizer Bergen zu gewinnen gab. Der älteste japanische Automobilhersteller Daihatsu, der zum ersten Mal in der Schweiz eine Promotionstour durchgeführt hat, zieht eine positive Bilanz der „Tour de Suisse“: Insgesamt wurden 17.000 Informationsflyer auf der Tournée verteilt und damit die Bekanntheit des Kompaktwagenspezialisten Daihatsu weiter gesteigert.

Kontakt

la folie entertainment gmbh
+41 44 711 90 50