Les Naturals: Design aus Recyclingmaterial,

Recyclingpapiere erleben eine Renaissance in der Designwelt und verändern dabei auch ihren Look. Vorbei die Zeiten, als Recycling grau und kratzig war. Les Naturals setzt farblich und haptisch auf Design, das vom ursprünglichen Charakter der Papiere mit offenen, griffigen Oberflächen profitiert.

Das Ganze in einer Palette von 14 Färbungen, von Naturtönen bis hin zu satten Farben. Les Naturals ist eine durchgefärbte Recyclingpappe mit ganz besonderen Eigenschaften. Das Altpapier, das bei der Produktion zum Einsatz kommt, wird weder gebleicht noch entfärbt. Die verwendeten Farben auf organischer Basis sind frei von Schwermetall. Als Bindemittel wird ein Extrakt aus Pinienharz verwendet. Dafür wurde Les Naturals mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. So präsentiert sich Les Naturals als echtes Naturprodukt und weist entsprechende Eigenschaften auf: Produktionsbedingte Variationen von Färbung und Struktur, Materialeinschlüssen und Unregelmäßigkeiten der Oberfläche unterstreichen die Herkunft dieser wunderbar natürlichen Pappe. Bei Berücksichtigung der beschriebenen Gegebenheiten ist Les Naturals jedoch gut zu verarbeiten. Besonders attraktiv und sehr gut zu realisieren sind Prägungen auf diesem langfaserigen Material, das König & Lerch auch bei 1 mm Stärke noch problemlos rillen kann. Les Naturals wird mit folgenden Vorgaben gefertigt: - ca. 0,5 mm stark (ca. 300 g/qm) - ca. 0,7 mm stark (ca. 420 g/qm) - ca. 1,0 mm stark (ca. 630 g/qm) Les Naturals ist lieferbar in 14 Färbungen im unbeschnittenen Rohformat ca. 70/115 cm SB. Mengen ab 500 kg können auch im Produktionsformat ca. 140/115 cm BB ab Werk Frankreich geliefert werden. Was macht eigentlich eine Papieragentur? Durch die weltweite Zusammenarbeit mit Papierproduzenten, Papierhändlern, Druck- und Verarbeitungsbetrieben, Entwicklern, Designern und Werbeagenturen berät König & Lerch völlig unabhängig über Materialien und Produktionsmöglichkeiten und kann jedes verfügbare Papier beschaffen. Im Herbst 2007 erhielt König & Lerch den Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie.

Kontakt

König & Lerch OHG
Sabine Füllhaas
089-6780665-121
sabine.fuellhaas[at]koenig-lerch.de
www.koenig-lerch.de