MEDIA CONSULTA für Frankreich

In einer internationalen Ausschreibung des Quai d‘Orsai (Französisches Außenministerium) hat die deutsche Agentur MEDIA CONSULTA (MC) den Etat zur Organisation des Frankreich-Jahrs in Russland 2010 gewonnen.

Im Auftrag von CULTURESFRANCE, der Agentur zur internationalen Förderung der französischen Kultur, wird MC in diesem Jahr zahlreiche Events, Presseaktionen und Medienkooperationen inklusive der begleitenden Kreations- und Onlineaufgaben umsetzen. Die feierliche Eröffnung der Picasso-Ausstellung im Moskauer Puschkin-Museum durch Frankreichs Kulturminister Frédéric Mitterrand, seinen russischen Amtskollegen Alexander Avdejev und Russlands Präsidentengattin Svetlana Medvedeva am 25. Februar bildete den Auftakt für das französisch-russische Veranstaltungsjahr. Aufgrund seiner internationalen Kompetenz wurde das MC-Netzwerk mit der Konzeption, Organisation und Koordination einer integrierten Kommunikationskampagne zum Frankreich-Jahr in Russland betraut. Ziele der Kampagne sind die Bewerbung des Veranstaltungsjahres in der breiten Öffentlichkeit, die Stärkung des positiven Images von Frankreich in Russland und die Präsentation Frankreichs als innovatives, kreatives und vielfältiges Land. „Wir sind stolz darauf, als deutsche, internationale Agentur das Frankreich-Jahr in Russland zu organisieren“, erklärt Harald Zulauf, CEO von MC. „Mit 56 Niederlassungen weltweit sind wir bestens für die Umsetzung internationaler Kampagnen gewappnet. Es ist auch der Erfahrung von MC Moskau und unseres internationalen Teams in Berlin zu verdanken, dass wir uns gegen alle französischen Mitbewerber durchsetzen konnten.“ MC bringt in seiner integrierten Kampagne sämtliche Kommunikationstools zum Einsatz: Die Leistungen umfassen die Bereiche PR, Advertising, Media und Event. MC wird Pressereisen nach Russland sowie Pressekonferenzen und Interviews mit Botschaftern, Prominenten und Politikern organisieren, Fachartikel und Pressemitteilungen verfassen und Pressematerial erstellen. Darüber hinaus ist das Agenturnetzwerk für die Gestaltung, Produktion und Distribution aller Werbe- und Informationsmaterialien verantwortlich. Durch Kooperationen mit russischen TV- und Radiosendern, Nachrichtenagenturen sowie Print- und Onlinemedien soll die Aufmerksamkeit des Veranstaltungsjahres in Russland erhöht werden. Zusätzlich plant MEDIA CONSULTA die Zusammenarbeit mit namhaften Sponsoren. Das Frankreich-Jahr in Russland ist Teil des von CULTURESFRANCE initiierten Französisch-Russischen Jahres 2010; parallel findet das Russland-Jahr in Frankreich 2010 statt. Die beiden Eventreihen sollen die kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Frankreich und Russland stärken. Weitere Informationen finden Sie im Internet auf der offiziellen Website zum Französisch-Russischen Jahr 2010 unter www.france-russie2010.fr.

Kontakt

MEDIA CONSULTA
Daniela Rechenberger
030/65000-373
d.rechenberger[at]media-consulta.com
www.media-consulta.com