media² hat Halterungssystem entwickelt

Kurz bevor die ersten serienreifen NEC Multisync X461UN Displays (Steglos LCD´s) von NEC auf den deutschen Markt kommen, hat der technische Dienstleister media² bereits die passenden Halterungssysteme für die neuen Monitore entwickelt.

Das Alternativprodukt zu Steglos Plasma Displays zeichnet sich durch einen äußerst schmalen Rand von nur 7,2 Millimetern zwischen zwei Displays aus und ist deshalb ideal für den Bau großer Monitorwände. Ersten Interessenten hat das media²-Team den Prototyp des dazu passenden Framesystems kürzlich vorgestellt. Die Weiterentwicklung des bekannten Halterungssystems der Steglos Plasma Displays bietet die Option, stehende und fliegende Anwendungen sowie Wandmontagen mit nur einem Frame zu realisieren. Weiterhin spricht für das neue Framesystem, dass es – trotz vielfältigerer Einsatzmöglichkeiten – durch kostenoptimierte Bauweise wesentlich günstiger ausfällt als Steglos Plasma Frames.

Kontakt

media² GmbH
Robert Filipovic
06324/9268-0
info[at]media2-gmbh.com
www.media2.tv