Movecat präsentiert neue Kettenzüge

Movecat hat die Kettenzüge der neuen Compact-Reihe als konsequente Weiterentwicklung der bewährten ECO-Serie vorgestellt. Sie sind zuverlässig und sicher im Betrieb, kompakt gebaut und weisen bei einfachem und gutem Handling ein geringes Gewicht auf.

 

Der gut ausbalancierte zentrale Getriebeblock und der daran seitlich angebrachte Antriebsmotor bieten in Verbindung mit dem geschützten Lüfterrad eine optimierte Wärmeabfuhr und verlängern so die Einschaltdauer. Aufgrund der modularen Aufbauweise der Gerätereihe konnten alle Komponenten in Bezug auf das Gewicht erheblich optimiert werden. Ergebnis dieser Optimierung ist ein praxisgerechtes Eigengewicht-Traglast-Verhältnis (Compact 500 Eigengewicht nur 30 kg inklusive 18 m Kette) bei kompakten Maßen (455 x 240 x 260 mm). Ausgestattet sind die Compact-Züge zudem mit weiteren neuen Komponenten wie beispielsweise der wartungsfreien Bremse und der Überlast-Sicherheitsrutschkupplung, die einen sicheren und zuverlässigen Betrieb auch im Dauereinsatz garantieren. Die vor den Bremsen montierte Sicherheitsrutschkupplung ist patentiert und BG- sowie TÜV- geprüft. Weiterhin zählen ein textiler Kettensack, robuste Tragegriffe und die neue, kettenschonende Basicplate-Kettenführung, die einen Betrieb in Standardeinbaulage oder als Kletterzug ermöglicht, zur Grundausstattung der Geräte.

Kontakt

Think Abele GmbH & Co. KG
Andrew Abele
0 70 32 / 98 51-0
keine Angabe
www.thinkabele.de