Neueröffnung des „Palazzo“ in Las Vegas

Für die Eröffnungsshow des neuen Luxushotels „The Palazzo“ in Las Vegas wurde A&O Technology America beauftragt, insgesamt 15 FALCON® BEAM 7 kW zu liefern und zu installieren. In einer fünfminütigen Timecode-Show am 17. Januar erzeugten die leistungsstarken Systeme eine fulminante Lichtshow am Himmel über der Wüstenmetropole...

... und illuminierten zeitweise die Fassade des neuen, über 180 Meter hohen Gebäudes.Dieses bildet nun, gemeinsam mit dem ebenfalls zur Las Vegas Sands Corporation gehörenden „Venetian“, den größten Hotel- und Casino-Komplex weltweit. Acht FALCON® BEAM waren auf dem Dach des fünfzigstöckigen und damit zweithöchsten Gebäudes von Las Vegas angebracht. Sieben weitere Geräte installierte A&O in der Outdoorpool-Arena, die sich zum Zeitpunkt des Events noch in Bau befand. Das Licht-Equipment musste über das Loadingdock des benachbarten Hotel Venetian durch mehrere hundert Meter lange Tunnelverbindungen zum Palazzo gebracht werden. Für das Lichtdesign zur offiziellen Eröffnung zeichnete sich der Lichtdesigner und Programmierer Robin Downes verantwortlich. Via Wholehog 3 Konsole stimmte der Lichtdesigner die Bewegungen der Lichtsysteme auf die musikalischen Kompositionen, wie Andrew Lloyd Webber meets Queen, perfekt ab. Das Palazzo ist ein exklusives Gästehaus mit über 3.000 Zimmern, einer Shopping-Arkade mit mehr als 60 Nobel-Geschäften sowie mehreren Themenrestaurants. Insgesamt 1,9 Milliarden Dollar investierten die Bauherren in das neue Resort-Hotel-Casino, das neue Luxusstandards in Las Vegas setzt und zu dem benachbarten Venetian Resort gehört.

Kontakt

A&O Lighting Technology GmbH
Tanja Niedermeier
0 42 07 / 66 84-0
keine Angabe
www.ao-ligting.de