OLYMP investiert in zahlreiche „Gesundheitsstühle“

Ein Report der Techniker Krankenkasse stellt fest – „Deutschland hat Rücken“. Laut der Erhebung ist jeder zehnte Krankschreibungstag einem gesundheitlichen Problem mit dem Rücken geschuldet. Dem wirkt die OLYMP car-detailing GmbH aus dem hessischen Heusenstamm jetzt entgegen: Das Unternehmen hat in Tranchen von Gesundheits-Bürostühlen für die gesamte Belegschaft investiert.

„Wir werden noch weitere Tranchen anschaffen müssen“, erklärt OLYMP-CEO Michael Feik. „Die Nachfrage nach den Stühlen hier am Stammsitz und in den Niederlassungen ist einfach enorm. Meine Kollegen wollen jetzt gar nicht mehr aufstehen“, schmunzelt Feik.

Das ist auch aus dem Feedback der Mitarbeiter herauszulesen: „Great Chair“, „good support on my down back“, „bin sehr zufrieden“, „praktisch und sogar bequem“ – so der Tenor in der Belegschaft von OLYMP.

 

Bildunterschrift: Der Gesundheits-Bürostuhl im Einsatz (Foto: OLYMP)

Andere News dieses Unternehmens

Kontakt PREMIUM-PARTNER

Olymp car-detailing GmbH +49 (0) 6104 9539840
www.olymp-cd.de
Zum Unternehmensprofil