PASS installiert interaktive Stationen für Sauter

Für die Sauter GmbH hat der technische Dienstleister PASS GmbH auf der Light & Building 2008 in Frankfurt drei interaktive Stationen installiert, an denen Messebesucher und das Standpersonal per Fernbedienung diverse Filmeinspielungen und Inhalte abrufen konnten.

Für dieses Projekt setzte das PASS-Team im Auftrag der AVK Stuttgart neun Steglos Plasmas Orion MIS 4220, drei Stumpfl Wings Platinum Präsentationssysteme, drei DVD-Player sowie drei DVI-Umschalter ein. An den interaktiven Stationen waren jeweils drei Plasma-Geräte angebracht. Bei Bedarf konnte das Standpersonal auf den mittleren Steglos-Plasmas über eine interaktive DVD per Fernbedienung den Besuchern ausgewähltes Informationsmaterial der Sauter GmbH vorführen. Über die so genannte Showcontrol Steuerung wurde das mittlere Steglos-Plasma über RS232 Code auf Einzelbild eingestellt, gleichzeitig ist der ansteuerbare DVD-Player per DVI-Umschalter als Quelle freigeschaltet worden. Die Herausforderung bestand insbesondere in der Umschaltung vom Vollbild- in den Einzelbild-Modus. Der Treiber für diese Umschaltung ist nicht frei erhältlich und musste von PASS manuell mit Hilfe eines Terminalprogramms ausgelesen und in das flexible Präsentationssystem Stumpfl Wings integriert werden. Das so konfigurierte System lief über die gesamte Messedauer absolut zuverlässig, so dass keine Betreuung durch technisches Personal nötig war. Diese Qualitäten prädestinieren das System geradezu für Installationen in Museen sowie für medientechnisch ausgestattete Exponate.

Kontakt

PASS GmbH
Martin Bernstein
07141 / 9560940
keine Angabe
www.passav.de