Pilotevent zum German City Kart 2003 in Kerpen - Teamaufruf!

Auf Michael und Ralf Schumachers Spuren in Kerpen Mit 80 durch die Innenstadt und die Polizei fährt mit!! Kart-Racing in Kerpen German-City-Kart-Cup, Formel 1-Fete und Stadtfest am 06.+07.07.02 D

Auf Michael und Ralf Schumachers Spuren in Kerpen Mit 80 durch die Innenstadt und die Polizei fährt mit!! Kart-Racing in Kerpen German-City-Kart-Cup, Formel 1-Fete und Stadtfest am 06.+07.07.02 Die Stadt Kerpen, die Aktionsgemeinschaft Kerpen (AGK) und die Fa. MV VisionEvent GmbH laden alle Rennsportbegeisterten am 06. + 07.07.02 nach Kerpen ein. Im Mittelpunkt des Rennwochenendes steht an beiden Tagen die Opening-Veranstaltung zum German-City-Kart-Cup, der ab 2003 in einer Serie von 10 Läufen im gesamten Bundesgebiet ausgetragen werden soll. Die Idee ist es, die einmalige Atmosphäre einer Innenstadt mit einem motorsportlichen Event zu verknüpfen, und Kerpen bietet sich als "die Schumacherstadt" geradezu an. Dabei wird ein Teil des Straßennetzes zu einer Rennstrecke umgebaut. Hierbei entsteht ein Feeling wie bei dem Formel 1-Rennen in Monte Carlo in Monaco. Auch der Rahmen dieser Veranstaltung trägt den Stempel der großen Formel 1: Entlang der Strecke werden ein Fahrerlager, eine Boxengasse, Tribünen, Paddock-Bereich mit Festzelt und Großbildleinwand errichtet. Ein buntes Unterhaltungsprogramm an beiden Tagen, dass durch ortsansässige Vereine musikalisch untermalt wird, sowie LIVE-Auftritte bekannter Interpreten sollen das Programm abrunden. Als besonderes Schmankerl wird am Sonntagnachmittag auf einer Großbildleinwand auf dem Stiftsplatz das Formel 1-Rennen von Silverstone/England übertragen, zu dem sich sicherlich wieder tausende von Rennsportbegeisterten aus der gesamten Republik einfinden werden. - Eine Verknüpfung mit Silverstone bietet sich medienmäßig geradezu an! Wer Interesse hat, ein Fahrerteam aufzustellen und am German-City-Kart-Cup teilzunehmen, kann sich das Anmeldeformular unter daniel.fahr@vision-event.de anfordern oder direkt unter www.stadt-kerpen.de downloaden. Weitere Informationen zur Veranstaltung erteilt Ihnen die MV VisionEvent GmbH unter Tel.: 0 64 41/97 89-650. Auch der Michael-Schumacher-Fanclub unter Vorsitz von Jürgen Dilk wird dabei sein. Namhafte Fahrer aus der DTM haben ebenfalls Ihre Teilnahme in Kerpen zugesichert. Als Schirmherr der Veranstaltung soll der Vater der Gebrüder Schumacher, Rolf Schumacher, geworben werden. An beiden Tagen wird auf dem Stiftsplatz in Kerpen ab 18.00 Uhr eine "After-Race-Party" stattfinden. www.vision-event.de www.drive-away.de www.kartcup.de

Kontakt

MV VisionEvent GmbH
daniel.fahr[at]vision-event.de