PUMA segelt mit VOK DAMS zum Erfolg

PUMA heuerte das Team der VOK DAMS GRUPPE zum zweiten Mal in Folge für ihren globalen Top-Kunden-Event an. Die kommunikative Herausforderung ist die markenadäquate und begeisternde Inszenierung von Marke, Botschaften und Produkten für ein vom Wettbewerb heiß umworbenes internationales Fachpublikum.

Während 2007 das Thema Running und Olympia im Vordergrund für das PUMA Customer Alliance Meeting (CAM) in Beijing und Athen standen, wurde 2008 in Alicante der Fokus auf vier Themen erweitert. Sailing spielte dabei mit Alicante, dem Start des Volvo Ocean Race, bei dem auch mit „Il mostro“ ein PUMA-Boot mit segelt und erstmalig die Sailing-Kollektion den Kunden in diesem wertigen Rahmen präsentiert wurde, eine besondere Rolle.

Insgesamt 600 internationale Top-Kunden wurden in zwei Wellen nach Alicante eingeladen, um im Rahmen eines dreitägigen Events die Markenbotschaften und die Produkte der Kategorien Sailing, Motorsport, Football und Running zu erleben.

Eine multimediale und äußerst dicht choreografierte Fashionshow war das Highlight des ersten Tages, der mit der Keynote vom PUMA-CEO Jochen Zeitz eröffnet wurde. Am zweiten Tag konnten dann in vier Workshop-Räumen und zwei Plenums-Situationen alle Fragen rund um die Ziele, die Kampagnen und die Kollektionen in der Tiefe beantwortet werden. Der dritte Tag - der Boatday – beendete eine erlebnisreiche Veranstaltung.

Die Destination Alicante war bewusst gewählt, da hier mit dem Volvo Ocean Race der weltweit extremste Segelwettbewerb startete, den die Teilnehmer hautnah erleben konnten. Ein Wettbewerb, bei dem PUMA mit einem eigenen Boot „il mostro“ vertreten ist. Dieses Rennen gilt als der Mount Everest des Segelsports. 37.000 Seemeilen in 9 Monaten stellen höchste Ansprüche an die Besatzung und das Material.

Die VOK DAMS-Crew um Teamleiter Norbert Gaffron und Creativchef Stephan Schäfer-Mehdi zeichnete für die gesamte Kreation, Organisation und Produktion verantwortlich.

„Es ist schon eine Ehre und macht Spaß, für eine so einzigartige Marke wie PUMA zu arbeiten,“, so Gaffron. „Wie bei einer erfolgreichen Bootscrew haben sich die Verantwortlichen auf Unternehmens- und Agenturseite perfekt zusammengefunden.

Nur so erreichte die Welle der Begeisterung bei den Gästen das extreme Hochseeniveau.“

PUMA vertraut auch beim nächsten Customer Alliance Meeting 2009 der VOK DAMS CREW.

 

Andere News dieses Unternehmens

Kontakt PREMIUM-PARTNER

VOK DAMS +49 (0) 202 389070
www.vokdams.de
Zum Unternehmensprofil