RFID-Lösung für weltweite Events

Mit der Pressekonferenz vom 26.03.2008 in den Hallen der JOKE Event AG in Bremen fiel der Startschuss für ein Bremer Pilotprojekt, dass erstmalig RFID-Technologie zum systematischen Management von Vermietartikeln einsetzt.

 

Eventplanung erfordert ein hohes Maß an Planungssicherheit und Flexibiltät. Zur Optimierung der Arbeitsprozesse, Steigerung der Effektivität und Qualitätssicherung setzt die JOKE Event AG auf den Einsatz von RFID in der Betriebslogistik. Damit wird ein bundesweites Pilotprojekt in der Eventbranche gestartet. Gemeinsam mit der Bremer „Denkfabrik“ und „All in one“ wurden die Arbeitsschritte analysiert und die RFID-Technologie in alle Geschäftsprozesse integriert, auch in die bereits vorhandenen. Eine große Herausforderung sind die sehr unterschiedlichen Artikelarten (Metall, Kunststoff, Holz etc.) und Einsatzbedingungen. Die RFID-basierende Artikel-Logistiklösung mit mobilen Geräten, Readergates an den Fahrzeugschleusen und der Software Lewin MUM Event bietet eine Gesamtlösung, die neben der Artikelidentifikation auch das Personal- und Zeitmanagement umfasst und das auch ortsunabhängig. „Für uns ist die RFID-Technologie ein ganz wichtiger Schritt, um unsere Kunden noch umfassender, flexibler und effektiver betreuen zu können. Gute logistische Planung und Kreativität sind für uns keine Gegensätze. Ganz im Gegenteil. Durch eine gute Betriebslogistik können wir umsetzbare Kreativität und höchste Qualität liefern – auch kurzfristig.“ so Christian Seidenstücker, Vorstand der JOKE Event AG. Unterstützt wurde dieses Projekt von der BIG Bremen. Dazu Hans-Georg Tschupke, Abteilungsleiter Innovation: “Der Einsatz von RFID-Technologie bietet vielen Unternehmen die Möglichkeit, ihre internen Prozesse nachhaltig zu optimieren. Deshalb haben Wirtschaftsförderung und Handelskammer in Bremen die Anwenderinitiative RFID ins Leben gerufen, um die Betriebe bei der Nutzung dieser Zukunftstechnologie zu unterstützen, zum Beispiel mit dem RFID service center bremen und seinen kompetenten Partnern.“

Kontakt

JOKE Event AG
Natascha Senger
0421 - 37 888 - 20
natascha.senger[at]joke-event.de
www.joke-event.de