Rheinkultur 2009 – PA-Team Medientechnik

Black Stone Cherry, Culcha Candela und Selig gehörten zu den Top-Bands der 27. Rheinkultur am 4. Juli in Bonn, die bei sommerlichen Temperaturen etwa 170.000 Besucher auf dem größten eintrittsfreien Open-Air Festival Deutschlands in der Rheinaue zum Grooven brachten.

Auf fünf verschiedenen Bühnen gaben fast 50 Bands ab zwölf Uhr mittags Vollgas. Hip Hop, Rock, Techno, Pop - gerade die unterschiedlichen Musikrichtungen machen das größte deutsche „Umsonst und Draußen“-Festival zum einmaligen Erlebnis. PA-Team Medientechnik GmbH betreut nun schon im vierten Jahr die Mixery Raw Deluxe-Stage sowie seit zwei Jahren die Grüne Bühne. Seit 1983 gibt es die Rheinkultur in Bonn. In jedem Jahr hat das Veranstalterteam an Professionalität gewonnen. Das merkt man auch an der ausgefeilten Infrastruktur sowie Technik der verschiedenen Bühnen. Dazu tragen seit 2005 die Profis von PA-Team Medientechnik aus Grafschaft/Bonn bei. Sie betreuen zwei der fünf Bühnen (grüne Bühne und Mixery Raw Deluxe-Stage). Nicht nur für die Musiker on stage, auch für die Techniker und Helfer vom PA-Team Medientechnik GmbH gibt es nichts Schöneres als eine tobende Masse vor der Bühne. Das ist das größte Lob für eine gelungene Show. „Wir freuen uns bereits auf 2010, da unserem Team diese Produktion sehr ans Herz gewachsen ist. Ebenso ist es natürlich auch schön zu sehen wie unserer Arbeit indirekt von ca. 30000 Besucher an beiden Bühnen gewürdigt wird.“ So Geschäftsführer/Projektleiter Thomas Kläser. 2009 ist beendet und die Planungen für 2010 starten. Während die Veranstalter jetzt schon anfangen, die passenden Bands zu buchen, wenden sich die Medientechniker und Bühnenspezialisten ihrem Lieblingsthema zu: Entwicklung neuer Designs für die Präsentation am 3. Juli auf der Rheinkultur 2010. Was Sie noch wissen sollten: Das Bundesamt für Naturschutz hat der RhEINKULTUR bisher vier Mal das „Sound for Nature“-Siegel verliehen. Hinzu kommt der sog. Green´n´Clean-Award des europäischen Festivalverbands YOUROPE. Beide Preise zeichnen die Umweltschutzbemühungen auf dem Musikfestival aus.

Kontakt

PA-Team Medientechnik GmbH
02641 / 90296-14