Roter Punkt für ECD

Erst eine Auszeichnung bei den Golden Awards of Montreux und nun einen der begehrten red dot awards – die Stuttgarter Kommunikationsagentur ECD (Emotion Communication Design) überzeugt mit ihren Kalendarium für die Maybach Manufaktur internationale Jurys.

 

Der red dot design award wird einmal jährlich vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen vergeben und gilt als einer der wichtigsten internationalen Design-Preise weltweit. Der red dot wird als Qualitätssiegel für gutes Design in Fachkreisen hoch geschätzt. Für den red dot communication award wurden 2009 über sechstausend Arbeiten aus 42 Ländern eingereicht und von einer internationalen Jury bewertet. In der Kategorie „Advertising“ erhielt die ECD eine der hochkarätigen Auszeichnungen für das sehr hohe Gestaltungsniveau ihrer eingereichten Arbeit. Als Leadagentur der Maybach Manufaktur konzipierte und designte die Leadagentur ECD den Eventkalender mit dem Titel „GOING PLACES Maybach Highly Exclusive Events 2009“. Die außergewöhnliche Publikation zeigt die 2009 stattfindenden Veranstaltungen der High-End Automobilmarke, die ebenfalls von der ECD umgesetzt werden. Ein integrierter Ansatz, der die Marke Maybach nachhaltig am Markt verankert. Im prämierten Kalender wurde mittels der dreidimensionalen Pop-Up-Art für jeden Event ein Einzelmotiv entwickelt und in einem hochwertigen Buch zusammengefasst. So entsteht für den Betrachter eine lebendige und interaktive Maybach Markenwelt. Durch filigran gesetzte Lackakzente und Laserstanzungen wird die Wertigkeit des Kalendariums noch weiterhin erhöht. Die Gesamtkomposition zeigt den extrem hohen Anspruch im Gestaltungsprozess.

Kontakt

ECD GmbH & Co. KG
Constantina Smernos
+49 711 21842250
c.smernos[at]ecd-international.com
www.ecd-international.com