Senseo stellt Genussbar beim LEA vor

Am 15. April 2010 werden zum fünften Mal in der Hamburger Color Line Arena die Live Entertainment Awards (LEA) vergeben. In 15 Kategorien werden alle maßgeblich am Erfolg der Künstler beteiligten Veranstalter, Manager, Agenten und Spielstättenbetreiber ausgezeichnet. Erstmalig präsentiert Senseo auf dem LEA Award die speziell für Veranstaltungen entwickelte mobile Senseo Genussbar.

Nominiert für den Live Entertainment Award in diesem Jahr sind in der Kategorie bestes Konzert u. a. die Konzertagentur Marek Lieberberg (U2), Wizard Promotions (Kings of Leon) und music pool europe (Grace Jones). Kostenloser Kaffeegenuss für Veranstalter und Eventagenturen Eventagenturen und Veranstalter können die Senseo Genussbar ab sofort kostenlos auf ihren Veranstaltungen und Events einsetzen. Aufblasbar, kreisrund mit einem Durchmesser von drei Metern und ausgestattet mit allem was zu einer mobilen Kaffeebar dazu gehört präsentiert sich die Marke Senseo. Die Besucher wählen zwischen den 16 Senseo Kaffeevarianten ihren Favouriten aus und werden dann auf Knopfdruck mit leckerem, frischem Kaffee versorgt. Betreut wird die Bar von zwei Senseo-Hostessen die für die Betreuung der Gäste und Koordination der Bar vor Ort zuständig sind. Der Einsatz der Genussbar ist für den Veranstalter kostenlos. Im Gegenzug präsentiert sich Senseo mit entsprechendem Markenbranding. Koordiniert werden die Einsätze der Bar in Deutschland und Österreich von der PR-Agentur Dederichs Reinecke & Partner. Ansprechpartnerin ist Ina Freilinger.

Kontakt

Dederichs Reinecke& Partner
Franziska Pflanz
040 209198-236
franziska.pflanz[at]dr-p.de
www.dr-p.de