Stageco betreut Bühnentechnik

Bei der Taufe der TUI Cruises „Mein Schiff“ am 15. Mai am Hamburger Fischmarkt verantwortete Stageco die komplette Bühnentechnik. Zum Einsatz kam ein „Transparent Roof“ mit einer Spannweite von 20 Metern sowie etliche Gerüstteile.

Der Aufbau erfolgte innerhalb von zwei Tagen. Auch das Branding des kompletten Aufbaus übernahmen die Bühnenbauer aus Königsbrunn, die im Auftrag von Nest One und des Planungsbüro 360 Grad agierten. Bei der spektakulären Show traten unter anderen Udo Lindenberg und der Hip-Hop-Musiker Jan Delay auf, Taufpatin war die deutsche Sängerin und Kabarettistin Ina Müller. Das 264 Meter lange Kreuzfahrtschiff ist bereits 1996 von der Meyer-Werft in Papenburg gebaut worden. Bisher fuhr es unter dem Namen „Galaxy“ für die US-Reederei Celebrity. TUI Cruises hat nun rund 50 Millionen Euro zusätzlich zum Kaufpreis in den einen Monat dauernden Umbau des Vier-Sterne-Plus-Schiffes investiert. Das Schiff verfügt nun über Platz für 1.960 Passagiere, insgesamt stehen 964 Kabinen bereit. Basishafen des TUI-Kreuzfahrers unter maltesischer Flagge wird Las Palmas auf Gran Canaria sein. Bildunterschrift: Taufe mit Stageco-Technik (Foto: Stageco)

Kontakt

Stageco Deutschland GmbH
Thomas Bartz
0821/440220
keine Angabe
www.stageco.com