Sternenzauber Feuerwerkswettbewerb on tour

Project PQ wurde 2002 von der Tänzerin und Künstlerin Petra Quednau gegründet und ist in der Eventszene ein Begriff für aufregende und

einzigartige Feuershows. Mit ihren heißen Artisten und Artistinnen realisiert sie bezaubernde Feuershows für „Sternenzauber“.

Sternenzauber Feuerwerk: Der musiksynchrone Feuerwerkswettbewerb mit drei grossen Höhenfeuerwerken "Sternenzauber" wird 2009 in mehreren deutschen Städten zu sehen sein. Das umfangreiche und spektakuläre Programm neben dem Wettbewerb präsentiert die Ladies of Fire von ProjectPQ, dabei sind die drei Damen mit einer Show zu sehen, die Tanz, Feuerjonglage und Feuereffekte vereinen. Doch die Anziehung zu Flammen und Feuer war nicht immer da. Bis Petra Quednau 18 Jahre alt war, konnte sie kein Feuerzeug anmachen. Der Respekt war einfach zu groß, erzählt die Artistin mit einem Lächeln auf den Lippen. Ebenso verkroch sie sich als Kind an Silvester unter dem Bett, da sie die Knallerei haste. Erst später wollte sich die ausgebildete Tänzerin abheben. Da sie weder niedlich noch brav ist, passte das Feuer am besten und sie begann mit dem Feuerspucken. "Der Respekt vor dem Feuer ist geblieben, aber hinzu ist eine große Faszination gekommen, die mich nicht mehr loslässt." Bis heute entwickelt Petra Quednau und Ihr Team in Deutschland einzigartige Shows für jegliche Anlässe, mit denen sie unter anderem in Bukarest mit Tom Jones, in Budapest, in Spanien und in vielen weiteren Ländern aufgetreten sind. Project PQ legt großen Wert auf die Präsenz, den Ablauf und den tänzerischen Ausdruck, und die Tänzerinnen müssen feuerfest sein. Neben mehrtägigen Auftritten auf verschiedenen Galas, Festivals und Jubiläeen überzeugt Project PQ auch mit besonderen Shows, wie zum Beispiel einer Feuershow in luftiger Höhe in der Kölnarnea 2005.

Kontakt

ProjectPQ
Petra Quednau
06737809124
booking[at]projectpq.de
www.projectpq.de