Studieninstitut überzeugt von starkem Messeherbst

Das Studieninstitut für Kommunikation hat daher das neue Online-Training „Professionelle Messeplanung“ entwickelt. Es gibt wichtige Insights zur erfolgreichen Planung, Durchführung und Nachbereitung von Messen, Start ist der 15.09.2022.

©conorcrowe – Fotolia.com

In den Jahren 2020 und 2021 wurden in Deutschland rund 70 % der geplanten 370 Messen coronabedingt abgesagt oder verschoben – mit gravierenden Folgen. Ganz anders sieht es im aktuellen Geschäftsjahr 2022 aus. Mehr als 300 Messen sind aktuell geplant. Sämtliche Corona-Restriktionen wurden u. a. dank intelligenter und effizienter Hygienevorkehrungen aufgehoben. Messen verfügen nach wie vor über eine außerordentliche Anziehungskraft – als Plattform für Neukundengewinnung und die Präsentationsmöglichkeiten neuester Technologien und Produkte.

Das Studieninstitut für Kommunikation hat diesen Bedarf erkannt und freut sich, das neue fünfteilige Online-Training „Professionelle Messeplanung“ für den Herbst ankündigen zu können. Die Weiterbildung gibt tiefgehende Einblicke in die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Messebeteiligungen. Des Weiteren liegt ein Fokus dieser Weiterbildung in der Vermittlung der kommunikativen Fähigkeiten, die für einen Messerfolg wichtig sind. Das Online-Training ist geeignet für Fach- oder Führungskräfte, EventmanagerInnen, MitarbeiterInnen von Kommunikations-, Marketing- und Messeabteilungen und MitarbeiterInnen, die mit Teilprojekten der Messeorganisation beauftragt sind.

Dozent und Meety-Geschäftsführer Daniel Gundelach: „Wir geben den TeilnehmerInnen Einblicke in die facettenreiche Planung, Durchführung und Nachbereitung des multidimensionalen Marketinginstruments Messe. Damit Sie Messe aus allen Perspektiven verstehen und sich Ihr Messeinvestment auch wirklich lohnt.“

Professionelle Messeplanung – Infos zum Training

  • Termin: 15., 22., 29.09. sowie 06. und 12.10.2022, jeweils von 12:30 bis 13:30 Uhr
  • Inhalte: Messewissen (Marketinginstrument Messe, Veränderungen und Trends, Chancen und Risiken), Messeplanung (Auswahl, Konzeption, Gewerke, Projektmanagement), Messestand Spezial (Standarten/-Material, Budget, Ausschreibung, Dienstleister, Logistik, Nachhaltigkeit), Messekommunikation (Kommunikationsaspekte von Messebeteiligungen), Messeperformance und Evaluation (Messeerfolg transparent machen, Leadmanagement, Optimierung, Reporting)
  • Gebühr: 495 Euro zzgl. MwSt.
  • Infos und Anmeldung unter www.studieninstitut.de/messeplanung 

Bei Fragen melden Sie sich gern direkt beim Studieninstitut-Beratungsteam, entweder per Mail an beratung@studieninstitut.de oder telefonisch unter der Hotline 0800 / 447770679 (bundesweit kostenfrei).

Kontakt PREMIUM-PARTNER

Studieninstitut für Kommunikation GmbH +49 (0) 211 7792370
www.studieninstitut.de
Zum Unternehmensprofil

Weitere News dieses Unternehmens