Systemlösung zur sicheren Raumluft- und Oberflächendesinfektion

Nach Aussage von Experten - etwa dem BfS, Bundesamt für Strahlenschutz - ist hoch-energetische UV-C-Strahlung sicher geeignet, Viren zu vernichten. Das Unternehmen GoGaS aus Dortmund nutzt UV-C-Technologie seit Jahren in der Lebensmittelverpackung und Getränkeabfüllung. Das lang-jährige Know-how wurde in eine portable und skalierbare Systemlösung überführt, die im Eventbereich sehr gut eingesetzt werden kann.

Systemlösung zur Raumluft- und Oberflächendesinfektion

Das Unternehmen GoGaS aus Dortmund hat - auch auf Kundenwunsch - eine komplette Systemlösung zur Desinfektion von Oberflächen und der Raumluft entwickelt, die dazu hoch-energetische UV-C-Strahlung verwendet. Der hohe Wirkungsgrad der UV-C-Systeme und die Desinfektionsleistung in den Stufen LOG3 bis LOG7 konnte in einer wochenlangen medizinischen Validierung durch ein Institut an der RUHR-Universität Bochum nachgewiesen werden. Im Rahmen der Systemvalidierung hat sich ergeben, dass die Virenlast in der Raumluft und auf Oberflächen durch den Einsatz von UV-C-Strahlung bei Virenstämmen von SARS-CoV-2, Influenza, MRSA in kurzer Zeit drastisch reduziert werden konnte. Dabei werden die Viren vernichtet bzw. durch die Zerstörung der DNA-Strukuren zuverlässig unschädlich gemacht. 

Sichere Desinfektionslösung für den Eventbereich 

Auch in der Zukunft wird bei Veranstaltungen - gleich welcher Art und in welchem Umfeld - dem Schutz von Besuchern, den Veranstaltern selbst, von Künstlern und technischem Personal usw. - eine große Bedeutung zukommen. Ein Baustein sind sicherlich Hygienekonzepte, ein ebenso wichtiger Baustein werden Desinfektionsschutz-Lösungen sein, die nachweislich eine Virenlast vor, auf und hinter den Bühnen reduzieren können. 

Die Systemlösung von GoGaS umfasst die Baureihen CABINsens, INTERsens, PROsens, LIFTsens, INTERlit und TRAFFICsens. Mit diesen Systemen kann die Raumluft in der Tiefgarage, in Fahrstuhlanlagen, in Backstage-Arealen bis hin zu Konferenzräumen virenfrei gemacht werden. Selbst ein großer Tour-Bus ist mit der Lösung des TRAFFICsens sicher zu desinfizieren - und das ganz ohne Chemie und Sprühnebeldesinfektion. 

Medizinisch validierte Systeme stehen für Sicherheit 

Die GoGaS-Geräte erfüllen die notwendigen EMV-Zulassungskriterien, sind mehrfach gegen UV-C-Strahlung geschirmt und erfüllen somit auch die Anforderungen an die photobiologische Sicherheit von Strahlungsquellen. Weitere notwendige EN- und CE-Kriterien sind nachweislich erbracht, da der Hersteller im Management von elektro-magnetischen Wellen (Infrarot- bis UV-C-Technologie) über 70 Jahre Projekterfahrung verfügt. Die jetzt erfolgte medizinische Validierung der Wirksamkeit des Systemes im Betrieb - und nicht nur von Einzelkomponenten ohne den Einsatz in der Praxis - gibt Ihnen die Sicherheit, in eine nachweislich wirksame Technik zu investieren. GoGaS hat ein Baukastensystem von portablen wie auch stationären Geräten entwickelt, dass je nach Einsatzszenario skaliert werden kann. U.a. sind diese Baureihen verfügbar: 

  • PARKsense - für Tiefgaragen / Garagenanlagen
  • LIFTsense - für Aufzugs- und Fahrstuhlanlagen
  • INTERsense - für Innenräume, Volumendurchsatz bis 250 m³/ Std.  bei unter 35 dB(A)
  • INTERlit - für Innenräume, Volumendurchsatz bis 1.000 m³/ Std. - ebenfalls leise bei Volllast
  • CAREtaker2HERO21 - universeller Einsatz in vielen Räumlichkeiten (in Hotellerie, Foyers, Tagungs- und Schulungsräume, REHA-Kliniken u.v.m.)
  • PROsense-Baureihe in verschiedenen Größen - Desinfektions-Boxen und Container z.B. für Studioausrüstungen, Kopfhörer, uam.
  • TRAFFICsens - für Fahrgasträumen von Bussen

Alle Geräte arbeiten bewusst ohne Filter, denn Keime, Bakterien, Viren oder andere pathogene Erreger sollen nicht in einem Filter gesammelt werden, was zu erheblichen Problemen führen kann (kontaminierte Filter gelten als entsorgungspflichtiger Sondermüll). Die UV-C-Strahlung in den genannten Baureihen ist so bemessen, dass das Corana-Virus sicher zertstört wird und es keine Infektionsgefahr mehr gibt - medizinisch validiert. 

Perspektive für die nächsten Monate bei geringen TCO-Kosten

Der Einsatz von GoGaS-UV-C-Systemen in REHA-Einrichtungen, in KITAs, in Senioren- und Pflegeheimen, in Covid-19-Impf- und Testzentren findet ebenso statt, wie in Büro- und Konferenzäumen oder in Arzt-Praxen. Der Einsatzmöglichkeiten im Eventbereich sind ebenso vielfältig möglich: Ob auf oder hinter einer Bühne, in den Umkleide- und Pausenräumen, im Zelt für das Catering oder in den Fluren im Backstage-Bereich einer Veranstaltungshalle. Die INTERsens-Baureihe - siehe auch Abbildungen - sind dafür als Industriegeräte für einen 24/7 Dauereinsatz konzipiert worden, sind faktisch wartungsfrei und über eine Dauer von gut 5 Jahren ohne Folgekosten (gerechnet auf ca. 1.800 Betriebsstunden/Jahr) einsetzbar. 

Informationen, factsheets und Checklisten gern auf Anfrage

Zu den verschiedenen Baureihen und den Einsatzbereichen der UV-C-Systeme, zu Finanzierungsmöglichkeiten und natürlich auch zur UV-C-Technologie an sich stellen wir Ihnen gern umfangreiches Material zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns über die benannte Telefonnummer oder senden Sie uns eine E-Mail an protect@C4Consult.de - die C4CONSULT Zimmermann & Partner ist Partner für HEALTH & SAFETY Lösungen der GoGaS Goch GmbH & Co. KG (Dortmund) und steht Ihnen beratend zur Seite. 

Andere News dieses Unternehmens

Kontakt

C4CONSULT Zimmermann & Partner +49 30 36736769
www.C4Consult.de
Zum Unternehmensprofil