Talent-Magnet: Aus der Industrie zu VOK DAMS

Die VOK DAMS GRUPPE war – wie in den Vorjahren – auch im zu Ende gehenden Jahr 2007 ein Magnet für spannende Kundenprojekte. Die international aktiven Wuppertaler ziehen aber auch Talente an, die auf der Suche nach neuen Herausforderungen gern von Industrie- auf Agenturseite wechseln.

Seit Juni diesen Jahres verstärkt Norbert Gaffron als Senior Consultant und Teamleiter das Projektmanagement der Wuppertaler Event-Division. Davor sammelte er mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Praxis. Dank leitender Positionen bei Sony Deutschland oder facts+fiction kennt er sowohl die Sicht des Kunden als auch die der Agentur.

Ebenfalls mit an Bord im Headquarter Wuppertal ist seit Juli Christian Schmäling. Verantwortlich für das nationale Key Account Management und Business Development der Gruppe, kann er hier sein über sieben Jahre lang gesammeltes Können und Wissen aus dem Vertrieb bei Mercedes-Benz bzw. der Daimler AG einbringen.

Über qualifizierten Zuwachs freut sich bereits seit Anfang April das Projektmanagement von VOK DAMS China. Antje Meyer, im Vorfeld sowohl in China als auch in Deutschland für die Volkswagen AG tätig, bringt aus ihrer VW-Zeit Erfahrungen im internationalen Brand und Event Management sowie aus dem „Beijing Olympic Department“ mit – eine große Hilfe bei den Vorbereitungen auf Olympia 2008.

 

Das Bild zeigt (von links nach rechts):

Christian Schmäling, Norbert Gaffron, Antje Meyer

Andere News dieses Unternehmens

Kontakt PREMIUM-PARTNER

VOK DAMS +49 (0) 202 389070
www.vokdams.de
Zum Unternehmensprofil