Turnfestgala in der Frankfurter Festhalle

insglück inszeniert das Show-Highlight des Internationalen Deutschen Turnfests 2009. Unter dem Motto „Bewegende Begegnungen“ begeisterte eine fulminante und hochkarätig besetzte Turnfestgala am 31.5. und 1.6.2009 12.000 Zuschauer in der Frankfurter Festhalle.

Die Gala ist der Höhepunkt jedes Deutschen Turnfests im Showbereich. Mit Konzeption und Umsetzung hatte der Deutsche Turner-Bund die insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH beauftragt. In der Inszenierung entwickelten die Spezialisten für Markeninszenierung und Live-Kommunikation überraschende Konstellationen für physische Interaktion. Getreu dem Turnfest-Motto „Brücken schlagen“ zeigte die Show abwechslungsreiche Begegnungen zwischen Nationen, Geschlechtern, Sportgeräten und Disziplinen. So thematisierte eine Frankfurter Breakdance-Gruppe gemeinsam mit dem weltbekannten National Danish Performance Team die Begegnung von Mann und Frau, junge Nachwuchstalente trafen auf gefeierte Top-Athleten wie Fabian Hambüchen und Anne Jung, es begegneten sich Sportler am Boden und in der Luft sowie klassische Rhönräder modernen „Roue Cyrs“. Zwei Rhönradartisten gaben – begleitet vom Auftritt eines Pianisten und der charismatischen deutsch-philippinischen Sängerin Jennifer Davids – einen anmutigen, bewegenden Pas de Deux und die weltbekannte Gruppe Nittaidai von der Nippon Sport Science University schlug eine Brücke nach Japan und seiner berühmten Bewegungskultur. Durch die Artisten und Trommler um Vituka Matata aus Afrika wurde die auf der Aktionsfläche entstandene Energie ins Publikum transferiert. Zuschauer und Akteure kreierten einen mitreißenden Sound, der die beteiligten Athleten, Darsteller und Musiker noch einmal auf die Spielfläche rief – für ein großes Abschlussbild und bewegendes Finale. Unterhaltsam und frech moderiert wurde die außergewöhnliche Gala von Florian Simbeck alias Stefan Lust vom Comedyduo Erkan & Stefan. Laut Christine Eißner, verantwortlich für Großveranstaltungen im Organisationskommitte des Deutschen Turnfests, präsentierte die diesjährige Gala den Deutschen Turnerbund gleichzeitig emotional, dynamisch und äußerst zeitgemäß. Das Internationale Deutsche Turnfest ist die größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung weltweit und findet alle vier Jahre statt. Schirmherr des Mega-Events ist Bundespräsident Horst Köhler. Bildunterschrift: Turnfestgala (Foto: insglück)

Kontakt

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
Kirsten Kaufmann
030 / 4000 68 60
keine Angabe
www.insglueck.de