Uniplan stärkt globalen Etat um Franke mit neuem Key Account Director

Uniplan, eine der global führenden Agenturen für Brand Experience, gewinnt Kyle Dean Snyman als neuen Key Account Director zur globalen Steuerung des Etats der Franke Group. Seit dem 8. April trägt Snyman die Verantwortung für den Schweizer Kunden und all seine Geschäftsbereiche zur Inszenierung des neuen, globalen Markenauftritts.

Kyle Dean Snyman, Key Account Director und Kristijan Duspara, Managing Director Uniplan Schweiz (vlnr), © Uniplan

Bereits seit zwei Jahren verantwortet Uniplan die internationale Konzeption und Umsetzung von Frankes neuem Branding für Messen, Showrooms und Roadshows auf allen Kontinenten. In seiner Funktion übernimmt Snyman die weltweite Beratung und Betreuung des führenden Anbieters von Küchenausstattungen, -systemen und Kaffeemaschinen. „Es ist eine großartige Gelegenheit für mich, im Schulterschluss mit den Teams in Basel, Köln, USA und Asien, Uniplan bei einem so wichtigen Kunden zu unterstützen“, betont Snyman. „Ich freue mich darauf, dieses sukzessiv wachsende Projekt weiter voranzutreiben.“

Snyman stößt mit umfassender Expertise in der Steuerung und Umsetzung von Markenerlebnissen zu Uniplan. Vor allem in den Bereichen Messen und Events bringt er langjährige Erfahrung mit. Während seiner Laufbahn war er bei diversen Agenturen für Live-Kommunikation und Marketing tätig, wie zuletzt als Director of Operations bei MCH Global.

Kristijan Duspara, Managing Director der Uniplan Schweiz, ist zuversichtlich: „Die enge Verzahnung der Agentur sowie die erfolgreiche Steuerung unseres breit aufgestellten Partnernetzwerks waren entscheidend für die erfolgreiche Umsetzung der bisher über 100 Franke-Projekte. Kyle bringt nicht nur ein tiefgreifendes operatives Verständnis mit, sondern auch ein ausgeprägtes Gespür für die Bedürfnisse unserer Kunden. Ich begrüße dies sehr und heiße ihn herzlich bei Uniplan willkommen."

Unternehmen

Uniplan GmbH & Co. KG

Kontakt

+49 221 845 69 517
www.uniplan.com
Zum Unternehmensprofil