VOK DAMS unterstützt Europäisches Patentamt

Bereits zum dritten Mal in Folge setze das Europäische Patentamt sein Vertrauen in die Münchner Niederlassung der VOK DAMS GRUPPE. Auch in diesem Jahr ging es darum, herausragende Erfinder im Rahmen einer außergewöhnlichen Gala- und Award-Veranstaltung auszuzeichnen.

Mit der Prager Burg konnte für den European Inventor of the Year 2009 eine der exklusivsten Locations der tschechischen Hauptstadt gefunden werden, die dem Anlass angemessen war. So wurde der Abend des 28.April mit kurzen Ansprachen durch Miloslav Vlèec, Präsident des tschechischen Parlaments, Alison Brimelow, Präsidentin des Europäischen Patentamtes und Heinz Zourek, Generaldirektor der Generaldirektion für Unternehmen und Industrie bei der Europäischen Kommission, eröffnet. Es folgte die Auszeichnung von Top-Erfindern in den Kategorien: Industry, SMEs/Research, Non-European Countries und Lifetime Achievement. Neu in diesem Jahr war, dass erstmals die Öffentlichkeit Vorschläge für Preisträger-Kandidaten einreichen konnte. Jeder nominierte Erfinder wurde mit einem eigens produzierten Video-Portrait vorgestellt. Ein kulturell anspruchsvolles Entertainmentprogramm rundete schließlich die Veranstaltung ab. VOK DAMS München zeichnete neben der Konzeption und Organisation auch für das umfangreiche Medienkonzept inklusive der Filme über die Nominierten und für das Entertainment-Konzept verantwortlich. Der European Inventor of the Year wird jährlich vom Europäischen Patentamt in Kooperation mit der EU Kommission durchgeführt. Als weiterer Gastgeber der Veranstaltung konnte auch in diesem Jahr die EU-Ratspräsidentschaft gewonnen werden, die aktuell die Tschechische Republik inne hat.

Kontakt PREMIUM-PARTNER

VOK DAMS worldwide +49 (0) 202 389070
www.vokdams.de
Zum Unternehmensprofil

Weitere News dieses Unternehmens