Workshop in Berlin - Green Meetings und Events

Einen Event, eine Tagung oder Kongress umweltfreundlich zu planen und konsequent umzusetzen, birgt oft Herausforderungen und Widerstände. Am 7. Dezember 2015 findet das Seminar "Green Meetings und Events" mit Experte Jürgen May zum ersten Mal im Hauptstadtbüro der Internationalen Event- & Congress-Akademie in Berlin statt.

Wie gestalte ich eine Veranstaltung nachhaltig? Verzicht? Ganz im Gegenteil. Der Event wird nur überlegter geplant und realisiert. Es geht auch nicht darum, Veranstaltungen krampfhaft „grün“ zu machen, weil es gerade Trend ist. Es geht in erster Linie um eine zeitgemäße Umsetzung und glaubwürdige Transparenz.

Dieses Seminar gibt einen kompakten und anschaulichen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendige Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung eines Events. Somit werden auch bei einem geringeren Zeitbudget keine wesentlichen Nachhaltigkeitskriterien außer Acht gelassen.

Das Seminar bietet weiterhin die Möglichkeit, eine nachhaltige Basisanalyse für kommende Eventplanungen – strukturiert und praxisorientiert anhand von vielen Beispielen – zu erlernen. Dadurch erhalten die Teilnehmer Anregungen, bisherige Verhaltensmuster bei Planung, Organisation und Umsetzung zu überdenken und umweltfreundliches Eventmanagement letztendlich auch als Marketingvorteil zu erkennen und zu nutzen. Eine Anmeldung ist noch möglich.

Kontakt

IECA Mannheim
Susanne Grabau
0621/4106-8601
info@ieca-mannheim.de
www.ieca-mannheim.de