XAVER-Award 2024: 34 Projekte eingereicht und neuer Webauftritt

Am 10. September werden in Zürich erneut die begehrten XAVER-Awards verliehen. Insgesamt 34 herausragende Projekte wurden eingereicht und Ende Mai von einer renommierten Jury bewertet. Zudem präsentiert sich der wichtigste Preis der Schweizer LiveCom- Branche mit einem neuen, modernen Webauftritt, auf welcher am 18. Juni der Ticketverkauf für den Event startet und ab dem 5. August für den „Public XAVER“ abgestimmt werden kann.

Exzellenz, Innovation und ganz viel Kreativität – der XAVER-Award 2024, durchgeführt von der Swiss LiveCom Association EXPO EVENT, rückt immer näher. Am 1. Februar startete die Einreichungsphase der Oscars der Schweizer Eventbranche: Es wurden insgesamt 34 Projekte eingereicht und von der prominenten Jury Ende Mai bewertet, und am 10. September 2024 werden die Projekte in einer fulminanten Award-Show vor rund 700 Gästen in den Hallen von JED Events in Zürich/Schlieren ausgezeichnet und prämiert. Christian Künzli, Präsident der Swiss LiveCom Association, zeigt sich vorfreudig auf die bevorstehende 22. Ausgabe: „Mit dem XAVER zeigt die Branche jedes Jahr aufs Neue ihre Innovationskraft und Kreativität. So viel vorab – die eingereichten Projekte zeugen von einem hervorragenden Jahrgang und das Publikum kann sich auf eine spannende Ausmarchung freuen.“

Der XAVER kommt im neuen Gewand

Auf der brandneuen XAVER-Webseite können ab sofort alle eingereichten Projekte eingesehen werden. Die Seite kommt frisch und luftig daher und bietet gegenüber der alten Seite einige Features mehr. So kann man nun u.a. auch Gewinnerinnen und Gewinner (Hall of Fame) der vergangenen Ausgaben bis 2017 bestaunen. Dann ist die Seite neu auch dreisprachig unterwegs und mobilfreundlicher. Überhaupt kommt der XAVER im Web bildgewaltiger, plakativer, moderner, lesefreundlicher und überaus frisch daher. Bala Trachsel, Vizepräsidentin des Verbandes und für die Kommunikation zuständig, kommt dabei richtig ins Schwärmen: „Wir sind begeistert, die neue XAVER-Webseite vorstellen zu dürfen. Unser Ziel war es, eine Plattform zu schaffen, die nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch den Bedürfnissen unserer Branche gerecht wird. Mit der verbesserten Benutzerfreundlichkeit und den neuen Funktionen können wir unseren Mitgliedern nun ein noch besseres Online-Erlebnis bieten.“

Ticketing, Voting für den Public XAVER und Sponsoren

Damit auch alle Interessierten bei dieser mit Spannung erwarteten 22. Ausgabe des XAVER dabei sein können, startet der Ticketvorverkauf auf Ticketino ab dem 18.6. – und ab dem 5. August darf auf der neuen XAVER-Webseite für den «Public XAVER» abgestimmt werden. Damit eine solche Veranstaltung überhaupt durchgeführt werden kann, braucht es natürlich auch treue Sponsoren, denen an dieser Stelle gedankt werden soll: JED - Eventlocation & F&B, Winkler – Showtechnik, MJM - Show & Inszenierung, Republica - Kommunikation, Website, Projektleitung Event, BERNEXPO (XAVER-Veranstalter 2025), Nüssli, Messerli und die HSLU.

Die wichtigsten Daten bis zur Preisverleihung

18. Juni 2024 – Start Ticketverkauf auf Ticketino
5. August 2024 – Start Voting „Public XAVER“
10. September 2024 – Verleihung der XAVER-Awards

Unternehmen

Swiss LiveCom Association EXPO EVENT

Kontakt

+41 (0) 58 7969954
www.expo-event.ch
Zum Unternehmensprofil