28.10.2021 08:44 - 08:44 Uhr

Bundeskonferenz Veranstaltungswirtschaft

Ziele: Starke Branche. Starke Stimme!

Der sechstgrößte Wirtschaftszweig Deutschlands erhebt die Stimme. Um diese zentrale Branche deutlicher und hörbarer zu machen, vernetzen wir uns in der Bundeskonferenz der Veranstaltungswirtschaft. Hier werden gemeinsame Ziele, zentrale politische Ideen und Forderungen formuliert. Die Bundeskonferenz dient dazu, die Branche als eigenständiges Wirtschaftsfeld sichtbar zu machen und ihre globale Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu sichern, um zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen und zu festigen.

Die Corona-Pandemie führte zum Veranstaltungsverbot. Und das hat für die betroffene Branche zu massiven Umsatzeinbußen geführt, die unzählige Akteure und Betriebe in existenzielle Not gebracht haben. Es drohen unverschuldete Insolvenzen, Expertise-, Fachkräfte- und Arbeitsplatzverluste. Das alles kann nur durch entschiedenes politisches Handeln verhindert werden. Genau dafür wird die Bundeskonferenz weitere, konstruktive Vorschläge formulieren und einbringen.