Larissa Steinbäcker von Proske referiert auf der M & I Healthcare

Wertvolle Einblicke in die Planung von Veranstaltungen in zertifizierten Gesundheitseinrichtungen gibt Larissa Steinbäcker, Co-CEO der Proske GmbH, auf der M & I Healthcare, die vom 11. bis 13. April 2022 in Berlin stattfindet.

Foto: Karin Göhre, Ben Hainsworth und Larissa Steinbäcker, Grafik: © M & I Healthcare

Neben Karin Göhre von Bayer und Ben Hainsworth von EASL eröffnet die Proske Co-CEO die Veranstaltung und spricht über Einblicke aus der Veranstaltungsbranche im Gesundheitswesen und vor allem darüber, wie sich die Entwicklungen der letzten zwei Jahre auf die Eventstrategien 2022 und darüber hinaus auswirken. Anmeldungen sind auf der Website der Konferenz möglich. 

Die Fachveranstaltung M & I Healthcare in der Bundeshauptstadt wendet sich an Eventplaner und Einkäufer gleichermaßen. Angesprochen sind Teilnehmer:innen, die Veranstaltungen in zertifizierten Veranstaltungslocations planen, und Besucher:innen, die interessiert sind, ihre Veranstaltungsräume Fachkunden zur Verfügung zu stellen. Weiterhin ermöglicht M & I Healthcare an den beiden Tagen umfassende Networking-Aktivitäten für den Beziehungsaufbau mit den teilnehmenden Einkäufern, die Entdeckung moderner AI-Matchmaking Technologien, um das beste Meeting-Potenzial zu finden, sowie 25 garantierte 1-2-1 Treffen mit Einkäufern aus dem Gesundheitswesen. Darüber hinaus bietet der Networking-Event seinen Teilnehmer:innen  ein umfassendes Informationsangebot.



 

Kontakt

Proske GmbH +49 8031 8008-0
www.proske.com
Zum Unternehmensprofil

Weitere News dieses Unternehmens