Seenachtfest in Konstanz

b&b eventtechnik GmbH aus Stuttgart-Ostfildern hat die technische Realisierung des diesjährigen Seenachtfestes in Konstanz übernommen. Die Traditionsveranstaltung wird bereits seit über 60 Jahren jeweils im August veranstaltet und konnte in diesem Jahr rund 30.000 Besucher mobilisieren.

Im Auftrag der Event- und Festivalmanagement GmbH (EFM), Leinfelden-Echterdingen, installierte b&b eventtechnik in Konstanz fünf Open-Air-Bühnen inklusive der erforderlichen Veranstaltungstechnik und sorgte mit 18 Mitarbeitern für die technische Betreuung des Events. Für das Seenachtfest hat b&b unter anderem die große SWR3 Stage inklusive Sidewings im Format 19 x 9 Meter aufgebaut. Sie war mit mehr als 100 konventionellen Scheinwerfern sowie 14 Moving Heads ausgestattet. Für die Beschallung stand ein System aus der T-Line von KS Audio mit 24 Line-Array-Elementen sowie zwölf Bässen zur Verfügung. Insgesamt zwölf Bands spielten auf den weiteren vier Bühnen, die jeweils zwischen 6 x 4 und 10 x 6 Meter groß waren. Sie wurden am Vortag der Veranstaltung errichtet und während des Seenachtfestes durch Techniker von b&b betreut. Traditionelles Highlight beim Seenachtfest ist das große Seefeuerwerk, eines der größten in Europa. In diesem Jahr wurde das Musikfeuerwerk über der Konstanzer Bucht vom zweifachen Pyrotechnik-Weltmeister Joachim Berner gezündet. Bildunterschrift: Seenachtfest 2009 (Foto: b&b eventtechnik)

Kontakt PREMIUM-PARTNER

b&b eventtechnik GmbH +49 (0) 7158 9809780
www.bb-et.de
Zum Unternehmensprofil

Weitere News dieses Unternehmens