Spies + Schwarz konzipierte erneut AMD Messestand

Bereits seit 2006 vertraut der Prozessorhersteller AMD (Advanced Micro Devices) ihrer EMEA Lead-Agentur Spies + Schwarz den Entwurf eines ganzheitlichen Messestandkonzeptes für die jährlich stattfindende IFA in Berlin an.

Dieses Jahr lag das Augenmerk nicht nur auf dem Stand als solches, sondern AMD nutze den Messeauftritt um ihr weltweit neues Corporate Design erstmalig zu präsentieren. Die Herausforderung bestand darin das neue Design in eine virtuelle und räumliche Erlebbarkeit umzusetzen. Die Entwicklung der Markenidentifizierung und das Storytelling war eine der Hauptaufgaben. Dies stand zusammen mit dem neuen Produktportfolio im Vordergrund. Der 160m² Doppelstock-Messestand bot ausreichend Platz für einen großen B2C-Produktbereich und einem B2B-Bereich mit Meetingräumen, NDA-Raum, Loungebereich, sowie viele Möglichkeiten um sich über die Produkte zu informieren, diese haptisch zu erleben und sich mit anderen auszutauschen.

Spies + Schwarz Live Communication war von der Konzeption bis zur Realisierung als Generalist gesamtverantwortlich tätig.

 

Andere News dieses Unternehmens

Kontakt

Spies und Schwarz +49 (0) 89 59043943
www.spiesundschwarz.de
Zum Unternehmensprofil